EpicVerb von VarietyOfSound Major Update.

Das hervorragende EpicVerb von Bootsy (VarietyOfSound) das es ohne weiteres mit der kommerziellen Konkurrenz aufnehmen kann wurde einem Major Update unterzogen. Ein Jahr nach dem die erste Version des  digitalen Nachhall- und Raum Simulators  EpicVerb  erschien, bringt VarietyOfSound nun ein großes Update auf die Version 1.5.

Das Major Update enthält nicht nur einige Bugfixes und Verbesserungen der Stabilität, sondern auch einige überarbeitete Algorithmen, die nun noch dichter klingen und die dreidimensionale Reverb-Verarbeitung unterstützen.

Die Änderungen und Verbesserungen:

  • Verbesserungen der Stabilität
  • Verbesserte Hallfahne Generation (schnellerer Aufbau der Dichte, Verbreitung und Tiefenwahrnehmung)
  • MOD-Regler verschwindet nicht mehr, bei STRG + Klick
  • plug-in does not write separate .dat file to disc anymore”>Plug-in legt keine separate .dat-Datei mehr an.
  • Schnellere Ladezeiten auf Systemen mit großen Mengen von System Fonts
  • VST-Vendor-Tag wurde auf “Variety Of Sound” geändert
  • SSE1 Unterstützung wurde eingestellt

Das EpicVerb 1,5 Audio-Plug-in ist ein Win32-only Release und erfordert ein SSE2 (oder höher)-kompatibles System.

Ich nutze das EpicVerb, wie auch alle anderen Plug-ins von VarietyOfSound selber und kann diese nur wärmstens empfehlen, wer auf der Suche nach guten Plugins ( Reverb, Kompressor / Limiter, Parametrische Equalizer, Transientenbearbeitung usw. ) ist sollte sich auf jeden Fall einmal bei VarietyOfSound umsehen, was er hier gratis anbietet ist phänomenal.

Das EpicVerb 1.5 Update findet Ihr hier: http://varietyofsound.wordpress.com/downloads/

Außerdem könnt Ihr bei VarietyOfsound noch diese hochwertigen Plug- ins gratis erhalten:

Nasty LF

Nasty LF

  • BootEQmkII 2.0 EQ + pre-amp simulator
  • DensitymkII 2.0.2 Bus compressor, maintenance release (now with Wavelab support)
  • Nasty Series 1.2.1 vintage Studio Equipment contains, NastyLF push/pull style low-end EQ with an added saturation stage, NastyHF vintage style HF shelf EQ with switchable narrow or rather wide curve behaviour, NastyCS vintage parametrischer EQ im Neve ähnlichen Design, NastyVSD analog Preamp im Neve ähnlichen Design, NASTYtableTop easy-to-use low-end signal saturator
  • Rescue 1.2.1 Analog style modelled signal designer
  • TesslaSE 1.2.1 Transformer saturation simulator
  • TesslaPRO 1.0.1 Transient aware signal saturator
  • FerricTDS 1.0.2 Tape dynamics simulator

Über Andreas

Musiker und Musikproduzent: Gitarre, Keyboards, Drums und Gesang, Tonstudio, Songwriter, Qualitätsmanager, Hobbyfotograf und online Redakteur.
Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>