Eduardo Tarilonte - Ancient ERA Persia

Orientalische Sounds von Eduardo Tarilonte – Ancient ERA Persia


Eduardo Tarilonte ist sicherlich der fleißigste Sample Bibliotheken Hersteller aus ganz Spanien, sein neuestes Werk widmet sich den Klängen aus dem alten Persien. Die sehr umfangreiche Library (satte 17 GigaByte) ist für den bei Best Service gratis erhältlichen ENGINE 2 Sampleplayer erhältlich.

Insgesamt besteht die Library aus 28 spielbaren Instrumenten, welche allesamt aufwändig gesampelt und mit True Legato, Glissandi und jeder Menge Artikulationen versehen wurden.

Ancient ERA Persia bietet viele Klänge aus der Geburtsstätte von Magie und Mystik der ältesten Zivilisationen und besteht aus geheimnisvollen Klängen, wie sie in 1001 Nacht gehört wurden. Somit kann man davon ganz schwer ausgehen das Ancient ERA Persia sich (nicht nur..) hervorragend für die Filmvertonung eignen dürfte.

Eduardo Tarilonte - Ancient ERA Persia

Eduardo Tarilonte – Ancient ERA Persia

Für Ancient ERA Persia hat Eduardo Tarilonte 28 Percussion-, Blas- und Saiteninstrumente detailreich und in hoher Qualität aufgenommen. Dazu gibt es authentisch eingespielte Phrasen sowie inspirierende Klangatmosphären. Für die Instrumente sind alle Artikulationen, die auch in den Phrasen verwendet werden, vorhanden. Mit zahlreichen Microtunings lassen sich dabei alle benötigten Stimmungen der Instrumente umsetzen.

Die Klänge von Ancient ERA Persia sollen absolut einzigartig und in keiner anderen Library zu finden sein. Die Auswahl an Instrumenten, Phrasen und Klangatmosphären gibt dem Musiker ein umfangreiches Kompendium an die Hand, bei dem er so gut wie keinen Sound vermissen werden soll.

Die Instrumente in Ancient ERA Persia:

Percussion:

  • Bendhir
  • Daf
  • Darbuka
  • Davul
  • Dayre
  • Riq
  • Riq plastic
  • Tombak

Wind:

  • Turkish Mey High
  • Turkish Mey Low (combined in a single instrument)
  • Turkish Clarinet
  • Kaval
  • Turkish Ney
  • Persian Ney
  • Zourna
  • Duduk

Strings bowed:

  • Turkish Violin
  • Lyra 1
  • Lyra 2

Strings plucked:

  • Kopuz
  • Dutar
  • Santur
  • Oud
  • Baglama Big
  • Baglama Small
  • Tambur
  • Rabab
  • Tar

Die Instrumente der 17 GB großen Library bestehen aus aufwändigen Multisamples (24 Bit/ 44,1 kHz) mit etlichen Dynamikabstufungen, diversen Artikulationen, Round-Robin- sowie echten Glissando- und Legato-Samples.

Ancient ERA Persia ist bei Best Service ab sofort als Download oder in der Box auf USB Stick erhältlich, die Kosten dafür bewegen sich bei (UVP) 259.- Euro. Registrierte Besitzer der Library „Desert Winds“ können für 159,- Euro upgraden, die vier in Desert Winds enthaltenen Instrumente sind auch Bestandteil von Ancien ERA Persia.

Weitere Informationen zu Ancient ERA Persia sowie Videos zu jedem enthaltenen Instrument findet Ihr bei Best Service


Über Andreas

Musiker und Musikproduzent: Gitarre, Keyboards, Drums und Gesang, Tonstudio, Songwriter, Qualitätsmanager, Hobbyfotograf und online Redakteur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*