ALTUS, neue Vocal Library von Eduardo Tarilonte

Altus -AB

Señor Tarilonte legt sich in der letzten Zeit gewaltig ins Zeug und liefert eine Vokalisten-Library nach der anderen ab, ich hänge noch an den Vorbereitungen für den Cantus Testbericht und schon ist das nächste Werk auf dem Markt, diesesmal handelt es sich nicht um eine singende Elfe (Shevanaia) oder um Mönchschoräle (Cantus) sondern um einen Counter Tenor namens Altus. Altus ist ein echter Counter Tenor, der es ermöglicht mit Renaissance und Barock Musik Film- oder Musikproduktionen zu bereichern.

Native Instruments GREY FORGE neue Expansion für MASCHINE 2

NI-Grey-Forge-Maschine-Expansion-AB

Native Instruments hat GREY FORGE veröffentlicht – eine neue MASCHINE Expansion zur Produktion von düsteren Techno Tracks mit unmittelbarer Kontrolle für ausdrucksstarke Live-Performances. GREY FORGE wurde exklusiv für die neue MASCHINE 2.0-Software entwickelt und ist ab sofort im NI Online Shop erhältlich. Zudem ist ab sofort eine kompakte Version für iMASCHINE als In-App-Purchase über den Apple App Store verfügbar.

GREY FORGE enthält 45 Drum-Kits, von denen insgesamt 14 spezielle Drum-Synth-Kits mit vorkonfigurierten Makro-Reglern ausgestattet sind und damit umfassende Kontrollmöglichkeiten über wesentliche Parameter mit drastischem Veränderungspotential bieten.

TOONTRACK: Neues Futter für EZkeys die MIDI Jazz Ballads

TOONTRACK EZkeys MIDI Jazz Ballads-AB

Ich will hier ja nicht rumsülzen denn es entspricht absolut der Wahrheit, wenn ich hier schreibe, das ich seitdem ich EZKeys auf meinen Rechnern habe kaum noch andere Piano Bibliotheken (und ich habe einige) nutze. Es ist einfach so einfach zu bedienen und es klingt hervorragend zudem sind eben auch noch die Songwriting Tools enthalten und davon gibt es mal wieder ein neues, nach dem Balladen Midi Set folgen jetzt die Jazz Balladen also noch ist es ein wenig kalt draußen, Zeit für gemütliche Stunden aber treibt es nicht zu wild sonst könnte es (wir haben März) ein Christkindchen werden :-)

Toontrack EZDrummer 2 kommt im MAI

EZDRUMMER2-AB

Toontrack Music kündigt den Nachfolger des weltweit beliebtesten und meistverkauften virtuellen Instruments für die moderne Produktion von Drums an: EZdrummer 2.
“Dies ist weit mehr als nur ein einfaches Update oder eine neue Ziffer im Logo – wir haben ein völlig neues Instrument entwickelt, eine grundlegende Überarbeitung des erfolgreichen Konzepts bis hinein ins kleinste Detail”, sagt Toontrack’s CEO Peter Knutsson.

EAReverb SE, amtlicher Hall zum kleinen Preis

EAReverb-SE-AB

Wenn ich jetzt mal wieder etwas in der Vergangenheit krame, verzeiht mir dies bitte, im Jahre 1991 habe ich drei Hallgeräte besessen, ein Yamaha XPX90, ein Alesis Quadraverb und ein Ibanez SDR1000+ wobei Letzteres eigentlich ein Sony Produkt war, das auch unter der Marke Ibanez verkauft wurde, das SDR1000+ war übrigens das einzige echte Stereo Reverb von den Dreien und hat mich damals 1.200 DM gekostet, dass Yamaha SPX90 um die 900,- DM und das Alesis Quadraverb lag bei 650,- DM, also insgesamt stolze 2.750,- Deutsch Mark oder heute 1.375,- Euro für ein wenig Hall.

ProjectSam aktualisiert Orchestra Essentials auf die Version 1.1

OrchestraEssentials-AB

Das Orchestra Essentials Update, immerhin gute 2,5 GB groß, ist für ProjectSam Kunden gratis. Dies ist doch mal wieder Kundenfreundlichkeit vom Allerfeinsten! Und es lohnt sich zudem Orchestra Essentials zu aktualisieren, denn neben einem neuen sehr realistischen Chor finden sich auch weitere neue und überarbeitete Instrumente in dieser vielseitigen Orchesterbibliothek. Auch neue Multi Instrumente wurden hinzugefügt, die wie immer die Kreativität außerordentlich beflügeln!

Toontrack bringt EZDrummer 2, mit neuen Features und frischen Sounds

EZDRUMMER2-AB

Ich arbeite gerne und viel mit EZDrummer, es ist so herrlich unkompliziert und effektiv und die Sounds klingen gut, druckvoll und authentisch, nun kündigt die Firma Toontrack an, den EZDrummer auf die Version EZDrummer 2 zu aktualisieren. Eine offizielle Pressemeldung seitens Toontrack liegt leider noch nicht auf meinem Schreibtisch aber es gibt inzwischen ein Video und auch einige technische Features sind bereits durchgesickert.

Neben einer komplett überarbeiteten Soundengine soll EZDrummer 2 auch effektive Songwriting Möglichkeiten bieten, ich schätze das wird ähnlich sein wie bei EZKeys, nur dass es hier eben um Rhythmus und nicht um Akkorde geht. Zudem werden in EZDrummer 2 auch zwei neue Drumsets enthalten sein, die aufwendig im Studio aufgenommen wurden, ich sehe im Video den legendären Toningenieur Chuck Anley, was wohl erheblich für diese Produktion sprechen dürfte.

Wer heute das noch aktuelle Produkt EZDrummer kauft der bekommt das Update auf EZDrummer im Mai (Release ist am 6 Mai) gratis.

EZDrummer 2 Preise und Verfügbarkeit:

  • Weltweites Release Datum: 06 May 2014.
  • UVP $179, €139.
  • Upgrade: $99, €79.

EZDrummer 2 Videos:

Steinberg Musikmesse 2014 Special: Yamaha Vintage Plug-in Collection 50% Rabbat

Steinberg-Vintage-Yamaha-Plugins-Rabbat

Das hört sich doch wahrlich interessant an, die drei Bundles aus der Yamaha Vintage Plugin Collection gibt es aufgrund der gerade stattfindenden Musikmesse 2014 in Frankfurt zum halben Preis, insbesondere das Vintage Channel Strip Bundle dürfte viele Musikproduzenten interessieren, die in diesem Bundle enthaltenen Plugins sind sogar einzeln zum halben Preis zu bekommen!

Musikmesse 2014: Steinberg kündigt Wavelab 8.5 an

Wavelab-8.5-AB

Noch ein Zwischenupdate, nach Cubase 7.5 kommt nun auch Wavelab in einer + 0,5 Version. Wavelab 8.5 soll einige neue Features und wichtige Erweiterungen beinhalten und wird wohl genauso wie das Update auf Cubase 7.5 den Geldbeutel nicht allzu sehr strapazieren. Ganz besonders interessant finde ich die neue “Watch Folder” Funktion, mit der viele zeitraubende Prozesse automatisch durchgeführt werden können.

Das ab Juni 2014 erhältliche Update soll neue, intuitive Funktionen zur Dateikonvertierung und Stapelbearbeitung, A/B-Vergleich zwischen verschiedenen Encoding Formaten, AAC Encoder Implementation und eine praktische Multi-Format Rendering Funktion bieten.

Musikmesse 2014: BluGuitar präsentiert Amp1

bluGuitar-Amp1-AB

BluGuitar heißt die neue Marke von Thomas Blug, dem bekannten Gitarristen und offiziellen „Strat King of Europe“. Mit BluGuitar verwirklicht Thomas seine eigene Vorstellung von zeitgemäßen Instrumenten mit hoher tonaler Integrität für anspruchsvolle Gitarristen. Auf der Musikmesse 2014 stellt er in Halle 4.0, Stand H10 sein neues, modernes Amp1 Verstärkersystem und die 61 Masterbuilt E-Gitarre vor.

Amp1 ist ein voll analoger Gitarrenverstärker mit 4 Kanälen, die über eine völlig neu designte 100 Watt Class D Endstufe mit Röhre verstärkt werden. Diese Endstufe soll völlig neue Maßstäbe in punkto Power, Lebendigkeit, Anprache und echtem analogen Röhrenendstufenverhalten – die einzige Class D Endstufe die ein Powersoak realisiert, bieten.

AmpOne verfügt über  einen Clean Kanal und drei Overdrive Kanäle. Jeder dieser vier Kanäle kann über den integrierten regelbaren Boost mit einer extra Portion Gain versehen werden. Mit Hilfe der einzigartigen Custom Controls ist jeder Gitarrist sogar in der Lage jeden der vier Kanäle in punkto Ansprechverhalten und tonalem Charakter auf seine ganz persönlichen Bedürfnisse für maximal individuellen Tone abzustimmen.

BluGuitar-Amp1 & Remote1

BluGuitar-Amp1 & Remote1

Amp1 kann völlig bedenkenlos ganz ohne Lautsprecher, nur mit Kopfhörer oder für „Silent Recording“ betrieben werden. Er lässt sich wie ein Amphead auf eine Gitarrenbox stellen, zusammen mit Pedal-Effekten auf ein Effektboard montieren, oder einfach selbst als Pedal, standalone auf dem Boden betreiben. Die drei Fußschalter lassen sich mit Soundeinstellungen für Clean – Vintage – Classic – Modern, Boost on-off und Reverb on-off belegen.

Mit Amp1 ist es zum ersten Mal möglich, eine komplette 100 Watt Gitarrenanlage (Verstärker mit Effekten) auf ein Pedal-Board zu bauen. Der Verkabelungsaufwand wird durch die kurzen Wege erheblich verringert. Das kommt nicht nur dem Sound zu gute, sondern spart dem Profi auch eine Menge Zeit bei Auf- und Abbau.
In Verbindung mit dem optional erhältlichen Remote1 Fußpedal lassen sich alle Funktionen des Amp1 direkt über 9 Schalter anwählen und in 4 Bänken á 9 Presets speichern. Über den MIDI-out Anschluss der Remote1 lassen sich passend zu den Presets die Programme externer MIDI-fähiger Effektgeräte umschalten.

Alternativ lässt sich Amp1 jedoch auch mit anderen MIDI-Footcontrollern mit Hilfe des ebenfalls optionalen MIDI1 Adapters steuern. Für alle, die ihre Lieblings-Pedale in das Amp1 Gitarrensystem integrieren möchten, gibt es das Looper-Kit, eine Loop-Erweiterung mit 4 True Bypass Relais-Loops. Damit gehört der „Stepptanz“ und Soundverlust auf dem Pedalboard endlich der Vergangenheit an.

BluGuitar Amp1 Preise und Verfügbarkeit:

  • BluGuitar Amp1 ist ab Juni 2014 im Fachhandel zum Preis von 649,- Euro erhältlich.
  • BluGuitar Remote1 kostet Euro 349,-
  • BluGuitar Looper-Kit kostet Euro 249,-
  • BluGuitar MIDI1 Adapter kostet 49,-