Schulen


Drei neue Tutorial-Videos von audio-workshop

Drei neue Lernvideos zu Steinberg Produkten gibt es vom Schulungsspezialisten audio-workshop, Holger Steinbrink, (ich habe jetzt fast tatsächlich Holger Steinberg geschrieben, nun ja irgendwie ist der von Steinberg zertifizierte Fachdozent ja auch inzwischen sehr mit Steinberg verzahnt), das die audio-workshop Video Tutorials wirklich gut sind kann ich nur bestätigen, hier wird sehr viel Wissen für kleines Geld geboten.


Auf Kreuzfahrtschiffen arbeiten! Ab in die Karibik – SAE Absolventen heuern bei der Mein Schiff Flotte an

Das könnte mir auch gefallen, war zumindest mein erster Gedanke aber  jeden Tag arbeiten wenn die anderen feiern? Warum nicht auf jeden Fall siehst du etwas von der Welt 🙂 Die Kreuzfahrten boomen zur Zeit und das Unternehmen TUI Cruises spricht mit ihrer stetig wachsenden Mein Schiff Flotte immer neue Zielgruppen an. Das Entertainmentprogramm reicht von großen Theater- und Musical-Shows über Livebands und Lesungen bis hin zu Gastkünstlerauftritten wie z.B. Full Metal Cruise. Somit steigt der Bedarf an technisch versierten Fachkräften zur Betreuung der Live-Shows auf den Kreuzfahrtschiffen.


Ton ab! Sprachaufnahmen für Film, Video & Web – audio-workshop Tutorial auf DVD

Auch das Podcasting will gelernt sein, wer eine angenehme Stimme hat und diese erfolgreich für Präsentationen, Videos usw. einsetzen will der muss auch wissen was er an technischen Background dazu benötigt. Die auf Video Tutorials spezialisierte Firma audio-workshop hat alles wissenswerte dazu zusammengefasst und bietet das Tutorial „Ton ab!“ als DVD im HD Format an. Hier seht Ihr schon einmal einen Trailer zu diesem Tutorial.


Synister Synth Plugin zum Experimentieren, gratis 1

Aus deutschen Landen frisch auf den Tisch, genauer gesagt von einem Team bestehend aus Studenten der TU-Berlin, kommt ein Synthesizer Plugin, dass mal so richtig Spaß macht. Der Grund dafür liegt in der extrem einfachen aber innovativen Bedienung und im Step-Sequenzer, der hier freundlicherweise direkt mit verbaut wurde.


SAE Institute 2015: Zahlen & Fakten aus Deutschlands größter Medienschule

Wie viele Computerspiele werden jährlich am SAE Institute programmiert? Welche Musikgenres werden von den angehenden Toningenieuren am häufigsten produziert? Und wie viele Minuten Filmmaterial kommen pro Jahr zusammen? Das SAE Institute bildet praxisnah für den Einstieg in Medienberufe aus. Entsprechend viele praktische Arbeiten realisieren die Studierenden während ihrer Ausbildung. Erstmals veröffentlicht die Medienschule Zahlen und Fakten über das vergangene akademische Jahr an den deutschen Ausbildungsstandorten Berlin, Bochum, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart.


Alles über Raumakustik: Vicoustic Academy Termine für 2016

Vicoustic, einer der dynamischsten Hersteller von Lösungen zur Verbesserung der Raumakustik hat heute die Termine für die nächste Vicoustic Academy im Jahre 2016 bekannt gegeben. Am 1. und 2. März werden Kursteilnehmer lernen wie sie die Raumakustik verschiedener Raumtypen im Einklang mit den aktuellen Standards entwickeln können.


SAE Institute lädt am 12. November zur SAE Workshow 2015

Am Donnerstag, den 12. November, lädt das SAE Institute Industrie- und Pressevertreter zur SAE Workshow 2015. An allen acht deutschen Standorten der weltweit operierenden Medienschule präsentieren Absolventen und Studierende die besten Projekte aus den Fachrichtungen Audio Engineering, Digital Film Production, Webdesign & Development, Cross Media Production, Games Programming und Game Art Animation.


ZAOR präsentiert HUMANSCALE-Produkte

Der Hersteller hochwertiger (und -preisiger…) Studiomöbel ZAOR hat nun auch den Vertrieb für die Produkte von HUMANSCALE übernommen, die das eigene Portfolio sinnvoll mit passendem und ergonomischem Zubehör ergänzen sollen.     So befinden sich nicht nur die beiden edlen TFT-Monitorarme M2 und M8 im Programm, sondern auch verschiedene Drehstühle, die langes und ermüdungsfreies sowie rückenschonendes Arbeiten im Studio und an artverwandten Arbeitsplätzen ermöglichen sollen.     Soviel Komfort und Ergonomie fordert natürlich auch ihren entsprechenden Preis, und so zählen auch die HUMANSCALE-Produkte nicht gerade zu den Billigheimern. Der M2 ist für 244.- Euro erhältlich, während man den Stuhl namens DIFFRIENT WORLD für 766,- Euro und die FREEDOM TASK-Stühle für 1348,- Euro (jeweils inklusive 24% MwSt. und exklusive Versandkosten) erwerben kann.     Wer die […]

HUMANSCALE M2 Monitorarm

Neuer Music Business Studiengang am SAE Institute Deutschland

Du kannst ja den weltbesten Hit komponieren, arrangieren, einspielen, abmischen und mastern um dann darauf zu warten jetzt richtig Kohle zu machen denn du bist ja fertig und der Song kann eigentlich sofort auf die Musikliebhaber losgelassen werden. Aber vorher fängt die Arbeit erst noch einmal richtig an. Mindestens genau so viel Mühe musst du dir nämlich dabei geben dein Werk auch ausreichend zu promoten, dazu kannst du entweder einen Manager nutzen, der dich aber auch wieder eine ordentliche Stange Geld kosten wird und dich im schlimmsten Fall übers Ohr haut oder du promotest selbst. Nun um davon aber eine Ahnung zu haben, solltest du dich schon etwas auskennen und hier setzt das SAE Institut mit einem neuen Kurs zum Thema Musik Business an.


Steinberg Musikproduktion Einsteiger Set UR22

Steinberg hat heute das UR22 Production Studio veröffentlicht. Das Produktbundle besteht aus dem UR22 Audio-Interface, den neuesten Versionen von Cubase Elements und WabeLab LE sowie dem sE Electronics Magneto Studio-Mikrofon mit Isolation Pack und Mikrofonkabel. Die Auflage ist auf 1.000 Stück europaweit limitiert. Mit zwei XLR/Klinken Combo Eingängen, zwei Klinken-Ausgängen, MIDI I/O sowie einem separaten Kopfhörerausgang, bietet das in dem Paket enthaltene UR22 Interface ausreichend Anschlussmöglichkeiten für mobiles Recording und Aufnahmen im Heimstudio. Es verfügt über zwei hochwertige D-PRE Mic Preamps, ermöglicht latenzfreies Hardware-Monitoring und unterstützt ein Sampling-Rates bis zu 192 kHz.


MIXCRAFT-6 kostenlos

Eine ausgewachsene DAW kostenlos, MIXCRAFT 6 jetzt gratis erhalten!

Eigentlich bin ich über die Aktion der Zeitschrift BEAT darüber gestolpert, denn ich landete bei der Eingabe der Linkadresse nicht wie erwartet auf der Aktionsseite der BEAT, sondern auf einer Aktionsseite des deutschen Vertriebes der Audio / Midi Sequenzer (kurz DAW für Digital Audio Workstation) Software Mixcraft 6 von Acoustica.


HALion & HALion Sonic Praxis Tutorial Video von audio-workshop

Das Halion & Halion Sonic Praxis Tutorial-Video des Seminar- und Tutorialanbieters audio-workshop ist die bisher umfangreichste Videoschulung zu den beiden Software-Instrumenten von Steinberg. In fast 9 Stunden zeigt und erklärt Dozent Holger Steinbrink den Praxiseinsatz und den Umgang mit allen relevanten Funktionen der aktuellen Halion & Halion Sonic-Generation. Diese werden in 45 Video-Tutorials kurzweilig und praxisnah vorgeführt – eingeteilt in sinnvolle Kapitel. Halion & Halion Sonic Praxis ist für alle Anwender der Software-Instrumente Halion (ab Version 4) und Halion Sonic geeignet


Feine Idee für kleine Auftritte, PHONIC Kompaktmixer mit Bluetooth Mikro!

Gerade bei kleinen Setups, wie sie zum Beispiel bei Alleinunterhaltern oder Duos und Trios vorkommen, ist ein Riesenmischpult meist nicht unbedingt notwendig, wenn nicht sogar aufgrund des Platzbedarfs und der Transportmöglichkeiten eher hinderlich. Phonic hat mit dem AM440D USB-K1 nun ein kleines aber durchaus feines ultrakompaktes Mischpult auf den Markt gebracht, das es wahrlich „in sich“ hat. Es sind insgesamt vier Mono – sowie vier Stereokanäle vorhanden, was ja immerhin schon 12 Audioeingängen entspricht, zudem verfügen die 4 Monokanäle auch noch jeweils über eine 3-Band-Klangregelung. Über Bluetooth können zwei Mikrofone angeschlossen werden, ein Mikrofon ist bereits im Lieferumfang, ein Zweites kann optional erworben werden. Neben einem USB-Ausgang verfügt das AM440D USK-K1 auch über einen USB-Eingang für die Rückführung der Stereo-Summe aus dem Computer. Auch ein […]


Mixing & Mastering mit Cubase, Tutorial-Video von audio-workshop

Mit dem Mixing & Mastering mit Cubase Tutorial bietet das zertifizierte Steinberg Training Center audio-workshop eine neue Videoschulung in Full-HD. In über 7 Stunden zeigt Dozent und Mixing-Spezialist Florian Gypser, wie man einen kompletten Pop-Song nur mit den internen Plug-Ins der aktuellen Cubase-Version professionell abmischen kann. Dabei werden alle dafür notwendigen Arbeitsschritte anschaulich erklärt – vom Einrichten des Projekts über die Einzelspurbearbeitung bis zum finalen Mastering. Mehr Praxis geht nicht!


HANDS ON RECORDING WORKSHOP IN TROSSINGEN

Vom Freitag, den 13. bis Sonntag den 15. Juni 2014, veranstaltet audio workshop in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie in Trossingen erneut einen Hands on Recording-Workshop. Im Rahmen dieses Praxisworkshops wird ein kompletter Titel der Band We are the band aufgenommen. Die Teilnehmer sollen so den Ablauf einer Recording-Session verstehen lernen. Sie erleben hautnah die Organisation, die Kommunikation mit den Musikern, erfahren mehr über Signalfluss, die Mikrofonierung und Bedienung des Equipments bis hin zur Erfüllung der Zielsetzung – der fertigen Aufnahme.


SAE Kurse 4 Wochen nach London oder Oxford, Study Abroad Program

Mit einem neuen „Study Abroad Program“ bietet das SAE Institute Studierenden ab sofort die Möglichkeit, im Rahmen des regulären Studiums für vier Wochen an die SAE-Standorte in London und Oxford zu wechseln. Auf diese Weise profitieren Studierende vom internationalen SAE-Netzwerk, das insgesamt 54 Standorte der privaten Medienschule auf fünf Kontinenten umfasst. Neben dem Sammeln von Auslandserfahrung und dem Austausch mit internationalen Kommilitonen ist das Study Abroad Program eine effektive Möglichkeit zur Verbesserung der eigenen Sprachkenntnisse.


Coach Guitar – Einfach und schnell Gitarre lernen mit iPad und iPhone

Als ich noch ein Kind war, hat mich meine Mutter zu Gitarrenkursen geschleppt, mein Vater, meine Onkel und selbst die Großväter waren alle musikalisch begabt und teilweise aktive Musiker, die sich Ihr Brot mit der Musik verdienten. Nur bei mir wollte das nicht klappen, ich hatte weder Bock auf Noten noch auf Tabulaturen und solche Kracher wie „Hänschen klein“ oder „Jenseits des Tales“ haben mich nicht wirklich motiviert. Irgendwann bin ich dann aus dem Kurs geflogen und glaubte ich hätte endlich wieder meine Ruhe. Nun ja mit der Ruhe war es vorbei, als ich mit 12 Jahren merkte, dass da doch etwas war mit der Gitarre, denn immer wenn mein Vater auf der Bühne stand erfüllte mich das mit einem gewissen Stolz und natürlich habe […]


Weihnachten wird groovy!

„Zwei Dinge sind sicher: Der Weihnachtsmann existiert nicht, und jedes Jahr gibt es Bedarf an Weihnachtsliedern – wobei ich mir beim Weihnachtsmann nicht sicher bin …“ (frei nach Albert Einstein) Mit „Groovy Christmas“ klingt Weihnachten einmal anders. Ric Engelhardt präsentiert 15 bekannte Weihnachtslieder in 15 modernen Stilistiken, harmonisch originell und praxisnah umgesetzt. Mit diesem Buch können Pianisten und Keyboarder dem Fest einen ganz neuen Glanz verleihen. Wer schon immer mal ein Weihnachtslied im 11/8-Groove, als Salsa, im Stride-Piano-Stil oder in der Art von Elton John spielen wollte, liegt mit diesem Buch richtig.


Orchestral Arrangement-Seminar bei audioworkshop im Dezember

Am 14. und 15. Dezember 2013 veranstaltet audioworkshop ein Orchestral Arrangement-Seminar mit Achim Brochhausen. Orchester-Libraries sind aus aktuellen Musikproduktionen nicht mehr wegzudenken. Wie aber geht man damit sinnvoll um, ohne an der Komplexität der Materie zu scheitern? Das Seminar zeigt die detaillierte Vorgehensweise bei einer orchestralen Musikproduktion im Rechner – vom Erstellen einer Vorlage über die Raumsimulation bis hin zum Einsatz der einzelnen Orchester-Register. Alle kompositorischen und produktionstechnischen Vorgänge werden vom Profi-Dozenten bis ins kleinste Detail anschaulich erklärt. Die Teilnehmer erfahren alles zum Einsatz von Orchester-Libraries in Filmmusik, Gamesound & Popmusik. Orchestral Arrangement ist ein Workshop für Fortgeschrittene. Entsprechende Kenntnisse in Musiktheorie und Umgang mit der eigenen Musiksoftware werden empfohlen. Weitere Informationen zum Seminar und Anmeldung: