ZOOM R24 News, mehr Informationen und Bilder verfügbar.

Zoom R24 Audio Produktion Komplettlösung

Die Audio Recording Komplettlösung R24 von Zoom scheint kurz vor der Auslieferung zu stehen, in der letzten Woche habe ich auf der offiziellen Website noch keine Informationen gefunden, nun wurden Fotos und reichlich Information von Zoom nachgeliefert.

Über die Zoom R24 hatte ich ja letzte Woche schon berichtet, die R24 vereint in einem kleinen auch mobil betreibbaren Gerät ein 24 Kanal Aufnahmestudio mit Effekten einem Pad Sampler / Drumcomputer.

Das allein ist aber noch nicht alles denn es geht beim Zoom R24 locker weiter in der Austattungsliste, so ist das R24

Und es hat Zoom gemacht, ZOOM R24 der große Bruder des R16.

zoom r24 mobile 24 track multitrack recorder

Der für den mobilen und stationären Einsatz designte Multitrack Rekorder Zoom R16 bekommt einen großen Bruder, einige Schwächen des R16 wurden beim R24 ausgemerzt und außerdem gibt es einige Neuheiten.

Schon der R16 von Zoom war etwas mehr als nur ein Multitrack Rekorder, die Ingenieure bei Zoom müssen ihren wahren Spaß daran gehabt haben eine Art Schweizer Taschenmesser im Recording Bereich zu entwickeln, denn der R16 bietet folgende Features:

  • Der R16 kann als mobiler Multitrack Rekorder sogar Standalone durch Batteriebetrieb und die eingebauten Mikrofone fungieren, also wie ein Field Rekorder, wenn ich das richtig verstanden habe sind hier sogar die Kondensator Mikrofone des Zoom H4 verbaut.
  • Er bietet 8 XLR Eingänge, wobei leider nur zwei Eingänge mit 48 Volt Phantomspannung betrieben werden können.
  • Es ist die gleichzeitige Aufnahme von bis zu 8 Spuren möglich.
  • Der R16 Kann als 8 Spur Audio Interface per USB 2.0 genutzt werden
  • Der R16 arbeitetet auch als Midi Controller (Mischer, Transport usw.) und unterstützt das Mackie Protokoll
  • Er zeichnet auf SDHC Karten bis zu 32 GB auf.
  • Reichlich integrierte Effekte und Gitarrenamp Emulationen sind im Gerät schon vorhanden.
  • Es gibt zudem noch eine Mastering Sektion mit Kompressor, Limiter usw.

Eine Art Eier legende Wollmilchsau also, nun kommt der neue R 24 mit weiteren Möglichkeiten, so wurde die Anzahl der

StudioTrack 8 Spur Recording für das iPad von Sonoma Wire Works.

Die Erinnerungen an alte Zeiten in denen ein Fostex 160 4 Spur Kassetten Recorder mein best gehüteter Schatz war wurden wieder wach als ich die Pressemeldung zur StudioTrack  iPad App gelesen habe, es ist erstaunlich was man mit dem iPad so alles, gerade auch im musikalischen Bereich, anstellen kann.

studiotrack 8 Spur recording mixer für apple iPad

Sonoma Wire Works, bekannt durch die iPhone Applikation FourTrack legen nun etwas größer nach und zwar mit dem StudioTrack 8 Spur Recorder und Mischer für das iPad, interessant wird das ganze natürlich wieder durch das Multitouch fähige Display des iPads, die Brot und Butter Effekte wie Kompressor, Limiter, Delay, Equalizer und Reverb sind schon integriert.

Sicherlich handelt es sich bei dieser App nicht um eine Alternative zu einer vollwertigen DAW wie zum Beispiel Logic oder Cubase, nein hier haben wir eine prima Möglichkeit mittels des im iPad