Cubase Fragen und Antworten Teil 1, der Send Bus.

Warum funktioniert der Send Effekt in Cubase nicht, der Einsatz eines Effekt-Plugins im Insert ist kein Problem und ich habe sofort ein Resultat, aber wenn ich das Effekt Plugin als Send Effekt einsetze passiert nichts! Hier ist die Lösung.

Cubase Send Kanal Effekt einrichten

Es ist schon etwas verwirrend und auch nicht jeder hat Lust sich erst durch eine Riesendokumentation zu lesen, obwohl das ist schon nicht die schlechteste Idee 🙂

Manchmal entdeckt man Sachen…….

Ein Leser von buenasideas.de bat mich um Hilfe bezüglich eines Problems, der Reverb Effekt funktionierte perfekt in den Inserts aber eben nicht als Send Effekt, und da soll er ja auch eigentlich hin, da Rauminformationen ja meist für das komplette Musikstück über alle Tracks gleich sein sollen.

Nun warum funktioniert es nicht auf Anhieb? Vorgehensweise ist doch logisch, wie fast alle Bedienungsschritte in Cubase mehr oder weniger selbsterklärend sind.

Gehen wir mal den normalen Weg:

  • Projektmenü öffnen
  • Spur hinzufügen Effektkanal
  • Ein Effekt Plugin wählen (könnt Ihr auch später machen.. Ich mache es nur immer direkt)
  • Nun gehen wir in die Instrumentenspur(en) die an den neu eingerichteten Send Effekt geleitet werden sollen.
  • Wählen unter Sends unseren gerade eingerichteten Send Effekt aus
  • Schalten ihn über den Schalter oben ein
  • Und klicken auf das Icon Send Pegel
  • Nun können wir den Send Pegel unter den Icons einstellen, der steht standardmäßig auf null und daher kommt auch nichts an beim Sendeffekt.

Das war es auch schon. Viel Spaß mit dem ersten Sendeffekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen