Fretted Synth FreeAmp 3 ein gutes Amp Simulation Plugin, kostenlos!

Fretted Synth Audio hat nach Freeamp 2.5 ein neues Plugin namens Freeamp 3 herausgebracht, die gute Amp Simulation kommt auch direkt mit fast 100 Presets, von clean bis Ultra verzerrt ist alles dabei.

Fretted Synth Audio Freeamp 3 Gitarren Amp Simulation VST Plugin
Fretted Synth Audio Freeamp 3 Gitarren Amp Simulation VST Plugin

Es werden auch noch reichlich Effekte mitgeliefert, 3 davon können in Freeamp 3 in Reihe dem Signal hinzu geschaltet werden.

Folgende Effekte stehen zur Verfügung:

  • Equalizer
  • Compressor
  • Overdrive
  • Wah
  • Chorus
  • Phaser
  • Flanger
  • Delay
  • Tremolo
  • Pitch Shifter

Fretted Audio Freeamp 3 ist leicht bedienbar und für Gitarristen selbsterklärend, die mitgelieferten Presets decken so ziemlich jede Stilrichtung ab.

Fretted Synth Freeamp 3 Verstärker Einstellungen
Fretted Synth Freeamp 3 Verstärker Einstellungen

Der Sound wird hier mittels eines zweikanaligen Verstärker (Clean und Drive) simuliert.
Betreiben wir den Amp im Clean Modus sind fünf verschiedene Charakteristika zur weiteren Klangeinstellung möglich, edge, warm, smooth, bright, normal.

Im Modus Drive können wir sogar unter 19 weiteren Einstellungen wählen, hier ist dann von Heavy Metal bis zu leicht angezerrten Blues Sounds alles machbar.

Zudem können für jeden Kanal die üblichen Klangeinstellungen wie Bass, Mid, Treble, Presence und Volume geregelt werden.

Fretted Synth Freeamp3 Kabinett / Lautscprecher Auswahl mit Mikrofon Positionierung
Fretted Synth Freeamp3 Kabinett / Lautscprecher Auswahl mit Mikrofon Positionierung

Damit noch nicht genug, denn auch die Kabinet / Boxen Auswahl ist variabel insgesamt finden wir hier 17 Boxenmodelle, von 1×10 bis 8×10 ist alles vorhanden, das Mikrofon zur Abnahme des Sounds können wir dann auch noch frei positionieren, Klasse!

Also was hier gratis zur Verfügung gestellt wird (Donations/ Spenden sind aber willkommen!) ist schon erstaunlich, auch für nicht Gitarristen kann der Fretted Synt Freeamp3 interessant sein, denn die Effekte und Ampsimulationen sind auch für Vokalisten oder Keyboarder gut geeignet.

Freeamp 3 von Fretted Synth Audio benötigt eine Hostsoftware, das kann der AudioSequenzer wie Cubase, Sonar, Mixcraft, Reaper, Energy XT (usw.) oder eine reine Host Software wie LiveProfessor oder VSTHost sein, ich habe diesen Test hier mit LiveProfessor durchgeführt die Software befindet sich allerdings noch im Beta Status.

FAZIT: Ein tolles Amp Simulations Plugin das Spass macht, es ist flexibel einstellbar und bietet genügend Gain Reserven, die mitgelieferten Presets sind alle brauchbar, die flexiblen Einstellungsmöglichkeiten sind einfach klasse, vermisst habe ich nur einen Reverb Effekt aber da kann man ja dann auf das kostenlos erhältliche EpicVerb zurückgreifen.

  • Hier könnt Ihr das Freeamp 3 Plugin von Fretted Synth herunterladen: frettedsynth.home.att.net  (Die Website ist nicht erreichbar)
  • Den VST Host LiveProfessor findet Ihr hier: ifoundasound.com/liveprofessor (Außer Betrieb)
  • Den VSTHost von Hermann Seib könnt Ihr hier downloaden: www.hermannseib.com/vsthost.htm 
  • Das EpicVerb findet Ihr nebst einiger anderer sehr nützlichen Plugins bei: varietyofsound.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

3 Gedanken zu “Fretted Synth FreeAmp 3 ein gutes Amp Simulation Plugin, kostenlos!”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen