Kodak hat einen Digitalkamera-Sensor mit einer Auflösung von 50 Megapixeln angekündigt

Die Firma Kodak kündigte einen CCD-Sensor für professionelle Digitalkameras mit der unglaublichen Auflösung von gigantischen 50 Megapixel an. Kodak zufolge könnte mit diesem CCD-Sensor ein 2,3 KM entferntes Objekt von der Größe eines Illustrierten (DIN A4) dieses noch klar und scharf dargestellt werden.

Der mit kleineren Pixeln (6 Mikrometer) arbeitende neue Sensor „KAF-50100“ reduziert außerdem die Verschlusszeit der Digitalkamera selbst der Stromverbrauch soll verringert werden so das eine längere Akkulaufzeit ermöglicht würde. Die Farbwiedergabetreue soll ohne Kompromisse im Vergleich zu größeren Bildpunkten verbessert worden sein.

KODAK 50 Magapixel Chip KAF-50100
KODAK 50 Magapixel Chip KAF-50100

Kodak teilt mit, das Mustergeräte mit dem 8176 x 6132 Pixel auflösenden und 48 x 36 Millimeter optisches Format messenden KAF-50100 bereits erhältlich sind. Die Fertigung des Megapixelwahnsinnschip in Stückzahlen soll bereits im vierten Quartal 2008 begonnen haben.

Bisher hat meines Wissens nach nur eine Mittelformat-Kamera diese Auflösung erreicht, die H3DII-50 von Hasselblad, für den Preis von nur 30.000 Euro könnt ihr diese erwerben, ich will mal hoffen das Kodak da in andere Preisregionen herunterrutscht, sonst wird es nix mit 50 Megapixeln, zumindest für mich.

H3DII-50 von Hasselblad mit 50 Megapixeln
H3DII-50 von Hasselblad mit 50 Megapixeln

Ich bin seit langem Besitzer einer Kodakk EasyShare Z740 mit nur 5 Megapixeln und bin eigentlich recht zufrieden mit dieser leichten Allroundkamera, sagen wir es so ich würde sie nicht abgeben, es sei denn für eine Kodak mit 50 Magapixeln 🙂

Kodak EasyShare Z740 5 Megapixel
Kodak EasyShare Z740 5 Megapixel

Aber sind wir mal ehrlich die Megapixel sind nicht alles auch wenn es eine Kamera namens Hubble mit einer so gewaltigen Auflösung gibt das dieses Teleskop die Frontscheinwerfer eines Autos in einer Entfernung von 11.000 km noch auflösen könnte, bleibe ich lieber erstmal bei meiner Kodak, die hat mich bisher nie im Stich gelassen und ist auch schön handlich das Hubble hat eine Länge von 13,1m und einen Durchmesser von 4,27m. und kreist um die Erde, nebenbei bemerkt werkelt da im Hubble glaube ich ein 16 Megapixel Sensor.

Ok, mit mir ist der Schelm durchgegangen, ich hoffe ihr verzeiht mir das, ich wollte nur, damit ausdrücken, dass gute Fotos nichts mit ultravielen Megapixeln zu tun haben müssen, wirklich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen