NEUMANN KH-120, neuer Studio Monitor aus der Mikrofon Edel Schmiede.

Wenn ich den Namen Neumann höre denke ich zuerst an die legendären Studio Mikrofone wie das U87 aber Neumann begibt sich auch an das andere Ende der Musikproduktion und vertreibt hochwertige Studio Monitore.

Das ganze ist ja irgendwie logisch was mit hervorragenden Mikrofonen hineinfließt findet nun seinen Weg mit hervorragenden Abhör- Monitor Boxen auch wieder in amtlicher Qualität hinaus aus dem Musik- Produktionsprozess.

Die Boxen werden allerdings, wie es die Bezeichnung KH erahnen lässt, nicht von Neumann gebaut sondern von einem weiteren deutschen Unternehmen das seit Jahrzehnten in der Produktion hochwertiger Lautsprechersysteme ganz vorne mitspielt, gemeint ist Klein+Hummel.

Nur der Markenname hinten auf der Box ist nun von Klein+Hummel zu Neumann gewechselt, die in Deutschland konzipierten und designten Boxen werden nach wievor in Irland gefertigt.

Kein Wunder denn Klein+Hummel wurde im letzten Jahr, als Tochterunternehmen der Sennheisergruppe, in das Unternehmen Neumann, das auch zu Sennheiser gehört, übernommen.

Der neue Studiomonitor KH 120 A ist als Nahfeldlautsprecher aber auch für den Einsatz als rear Lautsprecher in größeren Mehrkanalsystemen konzipiert. Das aktive Studio Monitor Lautsprechersystem wurde unter Berücksichtigung von modernsten akustischen und elektronischen Simulations- und Messtechnologien designt. Der KH-120 soll die höchstmögliche klangliche Präzision garantieren.

Die Studio Abhörlautsprecher bieten neben einem Mathematically Modeled Dispersion Waveguide (MMD (TM)), universellem Akustikregler, analoge Class-AB Verstärker auch einen Analogeingang mit großem Headroom und eine breite Palette an Montagehardware.

So soll eine maximale Flexibilität beim Umgang in verschiedensten akustischen Bedingungen garantiert werden.

Neumann KH-120 Frontansicht
Neumann KH-120 Frontansicht

Der Einsatz der KH 120 ist für Projektstudios, die Musikproduktion sowie in Rundfunk- und Postproductionstudios vorgesehen.

Hier sind die technischen Daten:

Akustik
?3 dB Freifeld-Frequenzgang 52 Hz … 21 kHz, ± 3 dB
Freifeld-Frequenzgang im Durchlassbereich 54 Hz … 20 kHz, ± 2 dB
Eigenstörgeräusch
(bei Eingangsverstärkung von 100 dB für 0 dBu)
<20 dB(A) bei 10 cm
Sinuswellen-Ausgabe bei THD < 0,5 % bei 1 m 95 dB SPL (>100 Hz)
Max. SPL im Halbraum bei 3% THD bei 1 m 112,2 dB SPL
(gemittelt zwischen 100 Hz und 6 kHz)
Elektronik
Woofer-Verstärker,
Dauer- (Peak-) Ausgangsleistung*
50 W (80 W)
Tweeter-Verstärker,
Dauer- (Peak-) Ausgangsleistung*
50 W (80 W)
Controllertechnik Analog, aktiv
Trennfrequenz 2.0 kHz
Crossover-Flankensteilheit (dB/Okt.) 24, 4. Ordnung
Equalizer – Bass 0, -2.5, -5, -7.5 dB
Equalizer – Mid 0, -1.5, -3, -4.5 dB
Equalizer – High +1, 0, -1, -2  dB
Schutzschaltung Limiter: Low, High
Infraschall-Filterfrequenz; Flankensteilheit 30 Hz; 6 dB/Okt.
Analogeingang
Impedanz, elektrisch symmetrisch XLR, >10 k?
Eingangsempfindlichkeit 0 dBu bis -15 dBu
Pegelschalter 94, 100, 108, 114 dB SPL
Gleichtaktunterdrückung >56 dB @ 15 kHz
Displays und Netzspannung
Displays und Anzeigen – Gerät eingeschaltet Neumann Logo “Weiß”
Displays und Anzeigen – Limit/Clip Neumann Logo “Rot”
Netzspannung; Netzfrequenz 100-240 V~; 50/60 Hz
Leistungsaufnahme – Leerlauf 20 W
Leistungsaufnahme – volle Ausgangsleistung AC 200 W
Mechanik
Gehäuseoberfläche, Farbe: standard Lackiertes Aluminium, Anthrazit
Betriebsbedingung +10° C bis +40° C, <90% rel.Luftfeuchtigkeit, nichtkondensierend
Transport-/Lagerbedingungen ?25° C bis +70° C, <90% rel.Luftfeuchtigkeit, nichtkondensierend
Treiber Magnetisch abgeschirmt
Woofer 130 mm (5.25”)
Tweeter 25 mm (1”)
Montagepunkte 2 x M8 auf der Rückwand
Höhe x Breite x Tiefe 277 x 182 x 220 mm
Internes Nettovolumen / externes Volumen 6,5 Liter / 9,7 Liter
Neumann kh120 a Rückansicht
Neumann KH-120 A Rückansicht

Der Preis steht noch nicht wirklich fest, allerdings wird etwas von ca. 650,- Euro pro Stück gemunkelt, die Verfügbarkeit konnte ich auch noch nicht verifizieren, der Musicstore in Köln hat zwar gestern eine Newsmeldung herausgegeben, der darin enthaltene Link führt allerdings noch nicht zu den Neumann KH-120 Studio Monitoren sondern zu einer Auswahl aller Studio Monitore mehrerer Hersteller die MusicStore im Sortiment hat. Nun ja warten wir es ab.

Weitere Infos von Neumann findet Ihr hier: www.neumann-kh-line.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen