n-e-k UPDATE des easy-muug, neue Version XT V3.6

Nachdem in unserem Test, Ende Januar des easy-muug nicht ganz so gut weg kam, hat n-e-k kräftig nachgearbeitet, eine neue Version des easy-muug ist soeben erschienen.

Zudem gibt es auch eine leicht abgespeckte Freeware Version namens Tauros die wohl an den legendäre Bass Pedal Synthesizer von Moog angelehnt sein dürfte.

Bei der Minimoog Emulation easy-muug wurde unter anderem die Filter- sowie die Oscilator-Section überarbeitet und das Plugin verfügt mittlerweile über 7 Bänke a´16 Patches !

Hier noch einmal die technischen Finessen:

  • 3 Oscilators with 6 Waveforms (Triangle, Saw, Ramp and 3 different Pulses)
  • Tuning over 5 Octaves (2´-4´-8´-16´-32´) and Lo (Sub-audio) – Finetune
  • Mixersection (Osc 1-3, Noise and Externel (Overdrive)
  • Special Low-Pass-Filter with Cutoff, Emphasis and ADS Envelope
  • 2 ADS-Envelopes (one for Filter – one for VCA-Amplifier) with Release-button
  • OSC 3 as Modulator > (Osc 1+2-Mod) and > Filter Cutoff – Keyrange-mod (Cutoff)
  • Glide – Legato on/off – Mod-Mix (Osc3-Noise) – Volume
  • Additonal to the Original-Features:
  • Velocity – Mono/Poly (max 12 Voices) – Reverb – Delay with Pan-LFO´s
  • Unison-Function with Detune – LFO with :5 waves modulate-> – Cutoff,
  • Emphasis,Pitch,Pulse-width1-2, Phase-mod 1-3 and Unison-Detune
  • All Modulations are routed to the ModWheel !! (Midi-CC 14)
  • 2 additional Ramp Generators with several Targets
  • Midi-Learn-function

Auf der Website von n-e-k gibt es neben einigen Klangbeispielen auch eine kostenfreie Demo Version zum Download: www.easytoolz.de Auch das TAUROS Freeware VST Plugin könnt Ihr dort runterladen.

n-e-k easy-tauros MOOG Emulation Freeware VST

Gratis könnt Ihr den Tauros, der auf der gleichen Soundengine die auch den easy-muug antreibt basiert, bei n-e-k bekommen, dieser ist folgendermassen ausgestattet:

  • 2 Oscilators with 6 Waveforms (intern, not assignable!)
  • Tuning over 3 Octaves (8´-16´-32´) – Finetune Osc 2
  • Mixersection (Osc 1+3)
  • Special Low-Pass-Filter with Cutoff, Emphasis and ADS Envelope
  • 2 ADS-Envelopes (one for Filter – one for VCA-Amplifier)
  • Additonal to the Original-Features:
  • Velocity – Reverb – Unisono-Function with Detune
  • some Functions from easy-muugXT are hidden … but they works :=)
  • all Midi-CC are shown in Mouse-Hints in brackets !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ein Gedanke zu “n-e-k UPDATE des easy-muug, neue Version XT V3.6”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen