Schreck am Mittag, alle Steinberg Produkte meinten Sie wären nicht mehr lizensiert.

Es war eine kleine Botschaft im RSS Feed von Steinberg, die ich eigentlich für nicht besonders wichtig erachtete, da sie ja nur für die englischsprachige Version der Steinberg Webseite verfügbar war: Syncrosoft License Control Center discontinued Nun ich hätte mir viel Stress ersparen können wenn ich die etwas ernster genommen hätte. Da ich seit einiger Zeit mit dem Hammerprodukt von NI nämlich REAKTOR 5 beschäftigt bin hatte ich auch einige Tage nicht mehr mit Cubase 6 gearbeitet. Heute war es dann mal wieder soweit, aber statt meiner gewohnten Arbeitsumgebung erschien nur eine Meldung das meine Aktivierung abgelaufen sei, 500 graue Harre wuchsen mir im Moment auch die anderen Steinberg Produkte versagten den Dienst und die ELicenser Software liess sich nicht mehr starten. Zuerst bin ich an mein 64 Bit System auf Audiorechner Zwei geeilt, da tut eine Cubase AI 5 Version ihren Dienst und hier funktionierte auch noch alles.

Was tun? Erste Überlegungen bewogen mich zur Deisntallation eines Farstone Produktes das sich ziemlich tief in das System gehängt hatte, leider kein Erfolg. Ab zur Steinberg Webseite um z schauen ob es eine aktuallisierte Version vom ELicenser gibt, Joppa gibt es, runterladen, installieren, gehörig schwitzen (Nein nicht weil es hier in Spanien gewaltig wram ist, ist echt nen Scheiss Sommer hier in NordWest Spanien, überlege schon ob ich nächstes Jahr in Germany Urlaub mache 🙂 .. ) sondern aus Angst um Projekte die noch in der Mache sind. Aber absolute Entwarnung, nach der Installation vom neuen ELicenser war alles wieder Wölkchen, Uffffff.

Ich haue diese Info deshalb raus da es sein kann das dem oder anderen Produzentenkollegen Morgen früh das gleiche passieren kann, muss nicht sein, kann aber. Also buenasideas.de Leser Iher seit hiermit vorgewahnt und könnt Euch dementsprechend vorbereiten.

Hier ist der Link zum neuen ELicenser:  www.elicenser.net/de/aktuelle_downloads.html

Musikalische Grüße an alle und einen schönen Sommer!

Andreas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen