Musikmesse 2013 News für DJs von NUMARK

Irgendwie sehen die neuen Mixer von NUMARK aus wie iPads mit aufgesetzten Reglern und Buttons, sehr handlich und schmal das Ganze. Nur der Bluetooth CD Mixer fällt noch etwas aus dem Rahmen und kommt im klassischen Design daher.

Numark wird auf der Musikmesse / Pro Light & Sound 2013 in der Halle 5.1 am Stand B45 vertreten sein, hier sind vorab die Herstellerinfos zu den neuen DJ-Mischpulten.

NUMARK CDMIX BLUETOOTH®

Der CDMix Bluetooth ist ein Doppel CD/MP3 CD Player mit einem zusätzlichen Bluetooth / Aux/Mic Kanal inklusive EQ Reglern. DJs können somit drei Kanäle mixen und Musik via Bluetooth, etwa über iOS®- und Android®-Geräte, sowie Mac® oder PC wiedergeben.

Im Zentrum des Metallgehäuses befindet sich direkt unter der gummierten Halterung für Mediaplayer auch ein spezielles Transportfeld zur Fernbedienung über Bluetooth.

Chris Roman, Produkt Manager bei Numark sagt dazu: „Mit CDMix Bluetooth geben wir DJs eine flexible Lösung an die Hand, mit der sie ihre Performances unabhängig vom verwendeten Format umsetzen können.”

Musikmesse 2013 Numark News
NUMARK CDmix Bluetooth

Die CD Player des CDMix Bluetooths verfügen über Numarks Anti-Shock™ Buffered Skip-Protection Technologie, welche die CD-Wiedergabe vor Erschütterungen schützen soll. Multifunktionale Jog/Shuttle Wheels ermöglichen die gezielte Anwahl von Songparts, Scratching und Pitch Bends. Das beleuchtete LC-Display soll selbst bei schlechten Lichtverhältnissen alle relevanten Parameter deutlich darstellen.

Features

  • 3-Kanal Mixer
  • Integrierte Bluetooth Bedienung
  • Bluetooth/Aux/Mic Kanal mit EQ Reglern
  • Anti-Shock™ Technologie verhindert Unterbrechungen bei Erschütterungen
  • LC-Display mit optimaler Darstellung bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen
  • Robustes Stahlgehäuse für den Dauereinsatz
  • Multifunktionale Jog/Shuttle Bedienelemente für Suche, Scratch und Pitch Bend

Der Preis und der Liefertermin für den Numark CDMix Bluetooth stehen aktuell noch nicht fest.

NUMARK MIXTRACK QUAD

Mixtrack Quad ist die neueste Entwicklung der 4-Kanal DJ Systeme von Numark, die mit dem NS6 und dem N4 begonnen wurde und zuletzt mit dem NS7II auf der NAMM-Messe ihre Fortsetzung fand. Neben einem 4-Kanal Mixer bietet Mixtrack Quad eine interaktive Nutzeroberfläche mit verschiedenen Farben für Wheels und Pads.

„Beim DJing steht die Interaktion mit der Musik und dem Publikum ganz im Vordergrund“, so Chris Roman, Produktmanager bei Numark. „Durch die Kombination aus professionellen Features und Benutzerfreundlichkeit kann Mixtrack Quad diesen Anspruch mehr als erfüllen.“

Die Bedienelemente sind mit 16 Farben so gestaltet, dass sich die vier Decks, Loop, Hot Cue und Sample Modi leicht unterscheiden lassen. Die beleuchteten Wheels zeigen Track-Übergänge an. Mixtrack Quad verfügt über dedizierte Mixing Regler für alle vier Decks.

Numark auf der Musikmesse 2013 in Frankfurt
NUMARK Mixtrack Quad

Die berührungsempfindlichen Dual-Zone Wheels ermöglichen Stoppen, Scratching und Pitch-Bending. Mixtrack Quad wird zusammen mit der Software Virtual DJ® LE ausgeliefert. Zahlreiche Effektcontroller pro Deck können u.a. zur Steuerung von Flanger, Phaser und Echo eingesetzt werden.

Per USB Port wird Mixtrack Quad mit Spannung versorgt, ein integriertes USB Audiointerface rundet die Ausstattung ab.

Features

  • 4-Kanal DJ Controller mit integriertem Audio Interface
  • 16 hintergrundbeleuchtete RGB Drum Pads mit Loop Mode, Sample Mode und Hot Cue Mode
  • Berührungsempfindliche, beleuchtete Wheels mit bestimmbarer Farbe pro Deck
  • Umfangreiche Mixer Sektion mit Crossfader, 3-Band EQ und Library-Navigation
  • 16 Effektregler ermöglichen Zugriff auf Flanger, Phaser, Echo und mehr ?Regler für alle vier Mixer-Kanäle
  • Inklusive Virtual DJ Software

Der Preis und der Liefertermin für den NUMARK Mixtrack Quad wurden aktuell noch nicht festgelegt.

NUMARK MIXTRACK EDGE

Das flache Gehäuse des Mixtrack Edge verfügt über eine integrierte Schutzhülle für die Oberfläche aus gebürstetem Aluminium. Auf dieser erwarten den DJ zahlreiche, hintergrundbeleuchtete Bedienelemente, darunter Sync, Hot Cue, Loop und zwei Effektregler pro Kanal. Das integrierte Audio Interface lässt Cueing zu und gibt das Summensignal etwa an ein PA System aus. Flache Metall-Wheels steuern verschiedene Parameter wie Pitch Bend, Pitch Fade, Song Selection oder Cue Mix.

Chris Roman, Produkt Manager bei Numark: „Mit seinem transportablen Design ist Mixtrack Edge der perfekte Controller für unterwegs, für minimale Setups oder zur Vorbereitung eines Gigs.”

Musikmesse 2013 Numark News
Numark Mixtrack Edge

Mixtrack Edge ist Class-Compliant, wird also gleichermaßen von Mac® und PC unterstützt. Die Kommunikation findet über das Standard MIDI Protokoll statt, wodurch der Controller mit nahezu jeder DJ Software kompatibel ist. Die Spannungsversorgung erfolgt über den USB Port, ein Netzteil ist nicht notwendig.

Features

  • Flaches Design inklusive Schutzhaube für die Bedienelemente
  • Sync, Hot Cue, Loop und 2 Effektregler pro Kanal
  • Integriertes Audio Interface für Kopfhörer-Cueing und PA System Ausgang
  • Jog Wheels aus Metall für Pitch Bend, Pitch Fade, Song Select und Cue Mix
  • Class Compliant für Mac und PC, keine zusätzlichen Treiber notwendig
  • Standard MIDI zur Verwendung mit gängiger DJ Software
  • Spannungsversorgung über USB

Auch für den Numark Mixtrack Edge stehen der Preis und der Liefertermin zurzeit noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen