Eine Audio Datei demixen? ISSE will das ermöglichen, OpenSource und gratis!

Kaum vorstellbar aber so ging es vielen ja auch bei Melodyne, Celemony hatte es vor einigen Jahren tatsächlich geschafft einen Mehrklang also Akkord im Computer wieder in seine Bestandteile zu zerlegen, um die so erzeugten Spuren einzeln bearbeiten zu können, und zwar während die Musik spielt, so war es möglich eine verstimmte Gitarre nachträglich zu stimmen, ohne die Spur neu aufzunehmen zu müssen.

Nun geht ISSE noch einen Schritt weiter und will das Demixing kompletter fertig aufgenommener und gemasteter Songs erlauben, indem einzelne Instrumente PhotoShop (freistellen via Lasso, Zauberstab etc.) ähnlich wieder aus dem Gesamtkontext extrahiert werden und entweder ersetzt werden können oder in andere Arrangements einbaubar sind.

Das muss man sich erst mal mehrmals durch die Gehirnwindungen pressen, denn wenn dies wirklich funktioniert würde das wohl die Musikproduktion komplett umkrempeln, wir könnten auf Millionen von Songs zugreifen und die durcheinander verwursten.

Mich erinnert die Software noch irgendwie an Izotopes RX3, welches ja eigentlich nur ein Restaurationsprogramm für Audio Dateien darstellt aber natürlich auch zweckentfremdet werden könnte, um einzelne Instrumente zu extrahieren, nur auf die Idee ist wohl bislang noch keiner gekommen, schauen wir mal, was das baldigst erscheinende RX4 können wird, bin schon recht gespannt…

Was ISSE angeht finde ich die Idee sehr interessant aber da muss noch viel gewerkelt werden, bis die Ergebnisse ausreichend gut sind, aber der Ansatz ist vielversprechend, schaut Euch mal das Video an 🙂

ISSE ist OpenSource und damit gratis zu haben, Ihr könnt es unter OSX, Windows und LINUX nutzen: http://isse.sourceforge.net/index.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ein Gedanke zu “Eine Audio Datei demixen? ISSE will das ermöglichen, OpenSource und gratis!”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen