Eine komplette DAW für unter 20,- Euro? Der No Brainer DEAL Harrison Mixbus.

Kollege Perry hat es mir gerade per Mail mitgeteilt, die Info das es die Harrison Mixbus DAW für eine kurze Zeit bei RSPE Audio anstatt zum regulären Kurs von 219,- Dollar zum Preis von nur 19,95 Dollar gibt. Die Aktion geht bis zum 15. Mai 2014. Mixbus ist eine der wenigen DAWs die sowohl auf Windows, MAC und LINUX laufen. Der Hersteller Harrison ist auf den Bau großer hochwertiger Mixkonsolen spezialisiert und hat die in LINUX Kreisen nicht unbekannte DAW Ardour auf Windows und MAC portiert. Hinzukommen einige neue kommerzielle optionale Plugins, die als brauchbare Demo Version vorab getestet werden können.

Mixbus-No-Brainer-Deal
Mixbus-No-Brainer-Deal

Ich schätze mal das Harrison die Sonderaktion so quer finanzieren will. Audio Plugins von Drittanbietern laufen unter Mixbus aber auch so das man nicht verpflichtet ist diese Plugins käuflich zu erwerben, einfach mal hier bei buenasideas.de unter der Rubrik „gratis-software“ nachschauen und Ihr findet alles was das Musikproduzenten-Herz begehrt in Form von gratis Plugins.

Hier sind die Featueres von Harrison Mixbus V2:

  • Straightforward “knob per function” mixer layout based on Harrison’s renowned 32-series and MR-series music consoles.
  • DSP sounds based on Harrison’s world-renowned analog and digital mixing console experience.
  • Precision algorithms for EQ, Filter, Compression, Analog Tape Saturation, and Summing.
  • Unlimited stereo or mono input channels, each with unlimited plugins, sends, and hardware inserts. (limited only by CPU speed).
  • Phase, Input trim, High-pass Filter, Sweepable 3-band EQ, Compression, and 8 Mix Bus sends on every track.
  • 8 Stereo Mix Buses featuring Tone controls, Compression, Sidechaining, and Analog Tape Saturation.
  • Stereo Master Bus that features Tone controls, Analog Tape Saturation, K-meter, Stereo Correlation Meter, and Limiter.
  • Automatic plugin delay compensation to support effects such as parallel compression without time misalignment.
  • Comprehensive „at-a-glance“ metering with peak, peak hold, and compressor gain reduction visible on every track and bus.
  • Extensive DAW features via the Ardour Digital Audio Workstation, refined by Harrison engineers to be smooth and stable.
  • Industry standard plugin support: Mixbus loads VST plugins on Windows, AudioUnit plugins on OSX, and LV2 plugins on all platforms.
  • Industry standard audio I/O support: Mixbus uses ASIO/Directsound on Windows, CoreAudio on OSX, and JACK on Linux.

Dieses Sonderangebot das nur bis zum 15. Mai 2014 gilt, könnt Ihr hier abgraben: www.rspeaudio.com/NO-BRAINER-DEAL-Harrison-Mixbus-p/no-brain-harrison-mix.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ein Gedanke zu “Eine komplette DAW für unter 20,- Euro? Der No Brainer DEAL Harrison Mixbus.”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen