Goodby Camel-Audio, einer der genialsten Audio Software Hersteller macht dicht

Mit einer Träne im Auge verfasse ich hier eine traurige Nachricht, die Firma Camel Audio hat bekannt gegeben nicht mehr weiter zu machen, der Support wird noch bis Juli 2015 aufrechterhalten und alle Kunden von Camel-Audio dazu aufgerufen Backups Ihrer erworbenen Audio Software zeitnah anzufertigen.

Wieso und weshalb dieses überraschende Ende von Camel-Audio? Der Hersteller gibt auf seiner Webseite dazu leider keine Informationen, es werden auch keine Produkte mehr von Camel-Audio auf der Webseite zum Kauf angeboten, einzig und allein die registrierten Kunden sind noch in der Lage sich in Ihren Account einzuloggen, um das bereits oben angesprochene Produkt Backup oder ein Update auf die neueste Version der erworbenen Software vorzunehmen.

Camel-Alchemy

Ich habe damals ALCHEMY von Camel-Audio getestet, eine Synthesizer, Sampler, Rompler Wahnsinnsworkstation im Softwareformat die seit diesem Test zum festen Bestandteil meiner Studioausrüstung geworden ist. Es ist verdammt Schade das Camel-Audio so sang- und klanglos von Markt verschwindet, adios Camel-Audio und danke für den tollen ALCHEMY!

Hier ist ein Stück, das ich seinerzeit für den Camel-Audio Alchemy Test gemacht habe, ausschließlich mit dem Alchemy eingespielt.

[ca_audio url_mp3=“https://www.buenasideas.de/wp-content/uploads/2013/03/Alchemy-SONG-1.mp3″ url_ogg=““ skin=“regular“ align=“none“]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “Goodby Camel-Audio, einer der genialsten Audio Software Hersteller macht dicht”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen