WAVES DAW gratis, Tracks Live

Tatsache! Der bekannte und sehr erfolgreiche Hersteller von Audio Software namens Waves hat eine kostenlose DAW herausgebracht, nach einem ersten kleinen Testlauf offenbart sich hier allerdings dass die gratis Version der WAVES DAW Tracks Live doch nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten bietet.

Interessant wird es erst, wenn zumindest 99,- US Dollar investiert werden, denn dann gibt es das WAVES MultiTrack im Wert von 600,- US Dollar (für einen begrenzten Zeitraum quasi als Einführungsangebot) dazu. Was uns allerdings immer noch nicht wirklich weiterbringt, denn die passenden Plugins müssen wir noch von WAVES hinzukaufen.

Leider hat Tracks Live auch keine MIDI Tracks oder sieht den Einsatz von externen VST- oder AU- Plugins vor. Somit haben wir es hier „nur“ mit einer professionellen Mehrspur Aufnahme und Wiedergabe Software zu tun, die über rudimentäre Mixing-Möglichkeiten verfügt und allenfalls für Live-Mitschnitte geeignet ist.

Waves-Tracks-Live-gratis-DAW
Waves-Tracks-Live-gratis-DAW

Wer mit der Gitarre und dem Mikrofon etwas aufnehmen will, kann dies sicherlich mit Tracks Live durchführen, etwas komfortabler geht es aber mit Presonus-StudioOne 2 Free denn hier sind neben virtuellen Instrumenten samt MIDI Unterstützung auch viele integrierte Audio Plugins, wie Chorus, Delay, Reverb, Compressor, Equalizer und einiges mehr bereits enthalten.

Die auch nicht ganz unbekannte Firma AVID bringt in Kürze (eigentlich noch diesen Monat ich warte bereits…) mit ProTools First eine kostenlose DAW auf den Markt, diese ist zwar auch im Funktionsumfang auf das wesentliche beschränkt, soll aber integrierte virtuelle Instrumente und Effekte bieten.

Ich bin mit der kostenlosen Waves DAW Tracks Live nicht wirklich glücklich geworden, was aber eben am Einsatzzweck liegt, Live Mitschnitte sind schon länger nicht mehr mein Einsatzgebiet. Wer allerdings eine gute und stabile Software Lösung für eben dieses Einsatzgebiet sucht, sollte Tracks Live ruhig einmal antesten.

Die Features der gratis DAW von WAVES:

 

  • ASIO/Core Audio-compatible and works with virtually any audio interface
  • PC- and Mac-compatible
  • Record and play back hundreds of tracks
  • Supported sample rate of up to 192 kHz
  • File formats compatible with all popular DAWS
  • Automatic track routing configuration
  • Fast switching between recording and virtual soundcheck
  • Meter bridge view for easy monitoring
  • System lock (to protect against accidental key pressing)

Und die passenden Links zu diesem Beitrag, drei gratis DAW Systeme von bekannten Audio Software Herstellern:

www.waves.com/mixers-racks/tracks-live#presenting-tracks-live

www.presonus.com/products/studio-one/download

http://apps.avid.com/ProToolsFirst/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “WAVES DAW gratis, Tracks Live”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen