ELYSIA MPRESSOR 500 – der bewährte Kompressor nun auch im API 500-Format

Die Studioprozessoren von ELYSIA haben als 19″-Rackgeräte bereits ihren festen Platz in vielen Tonstudios, so auch der schon seit einigen Jahren erhältliche (und auch bereits als Plugin umgesetzte)Kreativ-Kompressor MPRESSOR. Nun kehrt dieser im beliebten API 500-Format (das ist für Toningenieure in etwa das, was dem Modular-Freak sein Eurorack ist…) zurück, folgerichtig hat der Hersteller vom Niederrhein ihn auch MPRESSOR 500 getauft.

Elysia Mpressor 500
Elysia Mpressor 500

 

ELYSIA produziert auch den MPRESOR 500 komplett in Deutschland und benutzt dabei ausschließlich höchstwertige Komponenten, wie etwa goldplatierte PCBs, stabile, 4mm starke Aluminium-Frontpanele sowie solide Aluminum-Drehknöpfe.

 

Elysia Mpressor 500
Elysia Mpressor 500

 

ELYSIA bietet den MPRESSOR 500 für 500,- Euro plus Mehrwertsteuer (bei uns in Deutschland also 19%, das macht dann 95,- Euronen) feil.

 

Weitere Infos gibt es auf der Produktwebseite: http://www.elysia.com/hardware/mpressor-500/

 

Hier könnt Ihr den MPRESSOR 500 in Aktion sehen und hören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen