Embertone veröffentlicht Leonid Bass und endlich auch ein Strings Bundle

Embertone hat in der letzten Woche mit dem „Leonid Bass“ den letzten Teil der „Intimate Strings Series (ISS)“, nämlich einen Kontrabass, veröffentlicht. Es handelt sich hierbei wie bei den bisherigen Teilen der Serie um einen solo gespielten Kontrabass, der wie auch die anderen Teile der Serie wieder für Kontakt 5 von NI veröffentlicht wurde.

Da es sich wieder um eine lizensierte Library handelt, ist auch diese natürlich wieder im Player nutzbar. Wir haben bereits ein Exemplar der Library bei uns im Teststudio und werden in Kürze einen Test dazu veröffentlichen.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung von „Leonid Bass“ bieten Embertone jetzt auch die gesamte „Intimate Strings Series“ als Komplettpaket zu einem um 25% reduzierten Preis an. Wer also jetzt alle Teile der Serie, also „Friedlander Violine“, „Fischer Viola“, „Blakus Cello“* und den neuen „Leonid Bass“ kauft, zahlt für das Gesamtpaket nur 375$ bzw. ca 338€.

Allerdings braucht man sich jetzt nicht ärgern, wenn man schon einige Teile der Serie besitzt. Alex und Jon von Embertone bieten an, jedem Besitzer, abhängig davon, welche Teile man bereits besitzt, einen persönlichen Rabatt auf den Erwerb des „Leonid Bass“ zu gewähren. Hierfür reicht eine kurze Kontaktaufnahme über ein extra zur Verfügung gestelltest Kontaktformular.

*Die Links zeigen auf unsere Testberichte der jeweiligen Library.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*