ERICA SYNTHS präsentiert ACIDBOX II – basierend auf dem Filter des POLIVOKS Synthesizers

Im lettischen Riga existiert eine kleine Hardwareschmiede namens ERICA SYNTHS, die sehr interessante Produkte für Analog-, Eurorack- und DIY-Fetischisten im Portfolio führt.

Aktuell wird dort die neue ACIDBOX II feilgeboten, ein kleines Gerät im Desktop-Format, das unter anderem die Filterschaltung des POLIVOKS Synthesizers nachbildet. Der POLIVOKS war sozusagen das russsiche Pendant zum MINIMOOG, welches über einen sehr charakteristischen Filterklang verfügte, der im Vergleich zu den amerikanischen Synthies deutlich brachialer ausfiel. Daher ist der POLIVOKS bei Kennern nach wie vor gescätzt, sofern man denn überhaupt noch ein Exemplar zu ergattern vermag (ERICA SYNTHS bietet hier übrigens mit einigen ihrer weiteren Produkten interessante Abhilfe!).

 

ERICA SYNTHS ACIDBOX II
ERICA SYNTHS ACIDBOX II

 

Die ACIDBOX II bietet neben einer originalgetreuen VCF-Sektion auch noch einen recht variablen LFO inklusive Tap Tempo, der sogar bis in den Audiobereich hinein zu wirken vermag (analoge FM des Filters…). Hinzu kommt noch ein eingebauter, regelbarer Rauschgenerator als zusätzliche Klangquelle neben dem externen Eingang der ACIDBOX II. Das Ganze wirkt in seiner Metallverpackung mit den dicken Drehreglern und Schaltern sehr robust, so als habe man das Teil direkt aus einem alten russischen Panzer ausgebaut.

 

Features (Herstellerangaben):

  • Voltage Controlled Filter inspired by Polivoks VCF architecture
  • Integrated circuits used in the original Polivoks
  • Balanced output
  • Internal white noise generator of unique design
  • Internal LFO – 6 waveforms and inverted waveforms
  • Audio rate modulation
  • TAP tempo
  • External sync for LFO frequency
  • Divide and multiply LFO frequency (can multiply/divide ext. sync too!)
  • Tap tempo and LFO output indication LEDs
  • Universal power supply included

 

Technische Daten:

Input signal level…………………20V ptp
External CV level………………….20V ptp
LFO frequency…………………..0,1Hz – 60Hz
Audio modulation frequency…….20Hz – 620Hz
Power supply: 110 – 220V
Mass: 0,7kg
Dimensions: 185x140x55mm

 

 

Die ACIDBOX II lässt sich direkt bei ERICA SYNTHS (vor)bestellen, der Nettopreis beträgt 250,- Euro, dazu kommen noch 21% MwSt. für Endkunden, die in der EU wohnen, sowie 10,- Euro Versandkosten (15.- Euronen sind es außerhalb der EU). Auf Wunsch kann man seine ACIDBOX II auch gleich mit einem optionalen Einzelausgang für den LFO ausstatten lassen, der Aufpreis hierfür beträgt 20,- Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen