Musikmesse 2016 news von Best Service

Dieses Jahr werde ich mich auf der Musikmesse 2016 auch mal wieder bei Best Service sehen lassen und hoffe auch Eduardo Tarilonte wieder zu treffen, der hat gerade eine neue Vocal-Library fertiggestellt, die bereits im Mai veröffentlicht werden soll. Ich bin schon ganz gespannt!

Eine meiner Lieblings-Synthesizer-Plugin-Hersteller, die deutsche Firma Tone 2 stellt den Icarus Plugin Synthesizer vor welcher mit 3D Wavetable Synthese arbeiten soll, was auch immer das bedeuten mag, warten wir es ab.

Der Sampling Spezialist Chris Hein hat mit „Solo Violin“ eine neue Library geschaffen, auch dies dürfte interessant werden und die Firma Sonuscore bringt sicherlich die neue Drum Library Trinity Drums mit auf die Messe, welche sich vor allem durch cinematische Grooves auszeichnen soll.

Ganz besonders interessant ist sicherlich die Möglichkeit die Best Service Produkte ab sofort mittels der neuen Try-Sound 2.0 Funktion via Internet anzutesten. Diese soll die Möglichkeit bieten sogar virtuelle Instrumente mit geringer Latenz und bester Audioqualität (abhängig von Ihrer Internetverbindung) direkt in Eurer bevorzugten Audio-Workstation (DAW) in vollem Umfang spielen zu können.

Auch der hauseigene Sampler / Sampleplayer ENGINE wurde aktualisiert und versteht sich nun laut Best Service bestens mit Pro Tools als Plugin im AAX Format.

Die einzelnen Produktneuigkeiten im Überblick:

Chris Hein – SOLO VIOLIN

Chris Hein - SOLO VIOLINBesonders für Jazz, Gypsy oder Orchestral Scores soll sich Chris Hein Solo Violin perfekt eignen.
Über 10.000 Samples, 38 Artikulationen und vier verschiedene Legato-Übergänge, kombiniert mit einer neuartigen Phase-Align-Technologie (für perfekte Dynamik-Crossfades) und der einzigartigen Note-Head- Funktion, um aus 102 verschiedenen Attack-Formen mit nur einem einzigen Fader zu wählen, sollen ein fantastisches Instrument ergeben. Die Detailtreue, Ausdrucksstärke und Funktionalität der Chris Hein Solo Violin soll zudem schlichtweg unschlagbar sein.

Chris Hein – SOLO VIOLIN UVP 179.- Euro. Release im April 2016.

KWAYA – African Voices by Eduardo Tarilonte

KWAYA – African VoicesDie erste virtuelle Vocal Library, die sich voll und ganz der Magie und Faszination des Afrikanischen Kontinents mit den Stimmen des preisgekrönten Chors “Aba Taano” aus Uganda widmet. Die vier Männer- und zwei Frauenstimmen wurden einzeln, also „solo“ aufgezeichnet, und sollen es Euch so ermöglichen Euer eigenes Wunsch-Ensemble zusammenzustellen. Fünf True-Legato-Vokale, 40 Silben und eine zusätzliche „mm“ Artikulation sowie eine umfassende Auswahl an Stimm-Effekten sollen eine konkurrenzlose Authentizität und Flexibilität ergeben.

KWAYA – African Voices UVP 259.- Euro. Release im Mai 2016.

TRINITY – DRUMS by Sonuscore

TRINITY – DRUMSBei Trinity Drums soll es sich um eine gewaltige Sammlung moderner, cinematischer Grooves in einem innovativen und flexiblen virtuellen Instrument handeln. Die enthaltenen rhythmischen Themen reichen von erderschütterndem Bombast hin zu filigranen Rhythmen sowie elektronischen Beats. Die High-End Sounds für Trinity wurden von dem erfahrenen Sounddesigner und Komponistenteam von Sonuscore aufgenommen und programmiert, welches bereits mit der „Boom Library“ für Aufsehen gesorgt hat.

 

TRINITY – Drums UVP 179.- Euro. Release im April 2016.

ICARUS by Tone2 3D Wavetable Synthesizer

ICARUS by Tone2Icarus soll das klassische Wavetable-Konzept um eine weitere Dimension durch die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Wavetables mittels Morphing zu überblenden, erweiterten. Neben den neuartigen Wavetable-Funktionen stehen noch Resynthese, True-Stereo-Architecture, Hypersaw Oscillatoren, ein Wavetable Editor, modulare Effekte, ein Vocoder, eine Dual-Filter-Section, ein programmierbarer Arpeggiator und ein komfortabler Patch Browser zur Verfügung.

 

ICARUS by Tone2 UVP 149.- Euro. Release im May 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen