Palindrome von Glitchmachines

Palindrome ist ein weiteres Sample-basiertes Instrument von Glichmachines das auf Granularsynthese beruht. Diese Syntheseform steht diesmal aber noch weiter im Mittelpunkt, als bei dem Sampler Polygon und die Algorithmen für die Granularsynthese wurden auch neu geschrieben und funktionieren etwas anders, als bei den bisherigen Instrumenten.

Palindrome verfügt über vier Granular-Sampler, in die Audiodateien in den verbreiteten Formaten geladen werden können. Wie bei Granularsynthese üblich werden die Audiodateien in sehr kurze Bruchstücke aufgeteilt und können in beide Richtungen in fast beliebiger Geschwindigkeit durchfahren werden. Dabei werden die Grains (Bruchstücke) hart aneinandergereiht oder weich ineinander überblendet. Dieser Parameter ist nur grob zwischen drei Methoden bestimmbar, auch Einstellungen für die Dichte der Grains und eine Frequenzabhängige oder zufällige Verteilung gibt es nicht. Bestimmt werden kann der Startpunkt und die Länge des Loops, der gespielt wird. Des weiteren gibt es Regler für die Tonhöhe des Grain-Loops in +- 24 Halbtonschritten, einer für Finetuning, ein Panning- und ein Amp-Regler für die Lautstärke des Samples.

Das ist für einen Granular-Synth relativ simpel, jedoch liegt die Stärke von Palindrome in der Überblendung der vier Sample-Slots und den Modulationsmöglichkeiten.

Jeder Sampler verfügt auch noch über zwei Effekt-Inserts, in die man drei verschiedene Filtertypen, zwei Distortionmodi und Ring-Modulation oder ein Delay laden kann.

Im Zentrum von Palindrome liegt das Morph Plotting System, ein anderer Name für ein XY Feld mit einem Knotenbasierten Pfad an dem sich der virtuelle Abspielkopf zwischen dem Output der vier Granular-Sampler entlangbewegt, die in den vier Ecken des Feldes sitzen, dabei werden die Sounds weich ineinander übergeblendet.

Den Pfad in dem Feld kann man mit bis zu 16 Knotenpunkten aufbauen, das Setzen der Punkte ist einfach, bis zu acht Pfade kann man in Buttons abspeichern, die dann eine Miniaturversion des Pfades anzeigen und es gestatten zwischen den Pfaden umzuschalten.

Da Palindrome vierfach “polyphon” ist, also bis zu vier Trigger-Midinoten vier Abspielköpfe gleichzeitig den Pfad entlang schicken sind auch zeitversetzte Klangkaskaden möglich. Ein Pfad kann als One-Shot abgepielt werden oder zyklisch, zyklisch mit wechselnden Abspielrichtungen oder in zufälliger Abfolge. Die Geschwindigkeit des Abspielkopfes kann eingestellt und diese zum Host synchronisiert werden.

In Palindrome sind acht Multipunkt-Envelopes aus bis zu 16 Punkten eingebaut, die wie ADSR Kurven funktionieren können, als LFO, wenn sie zyklisch laufen oder als komplexere Modulationsquellen. Alle Parameter der Sampler und ihrer Effekte können damit moduliert werden und die Rate des Morph-Pfades. Eine Envelope kann mehrere Ziele ansprechen, Modulationsquelle und Ziel werden einfach per drag and drop miteinander verbunden und tauchen dann als grüne Nummer unter dem Parameter auf.

 

Insgesamt sind mit den sich ständig ändernden Parametern der Granular-Sampler und den Überblendungen zwischen den vier Klangquellen sehr abwechslungsreiche Sounds möglich, die weit in den experimentellen Bereich hinein gehen können. Dennoch erscheint mir Palindrome von den sehr eigenen und experimentellen Instrumenten und Effekten von Glitchmachines bisher noch das am wenigsten “glitchige” zu sein. Lassen sich doch die Parameter noch relativ einfach und mit eher vorhersehbaren Ergebnissen steuern, als die oft doch sehr wilden und zufälligen Glitch- und Klangzerstörungsorgien, die man hier sonst gewohnt ist.

Produkt-Seite von Palindrome: https://glitchmachines.com/products/palindrome/

Zwei Videos zu Palindrome:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen