MakeProAudio bietet MPA Platform jetzt auch fürs Eurorack

Die Entwicklung der MPA Platform für das Eurorack hatte MakeProAudio, nach eigenen Angaben schon immer im Hinterkopf. Auf der diesjährigen Superbooth will die Firma zum ersten Mal zeigen, wie perfekt die Integration der MPA Platform in ein Eurorack funktioniert. Die MPA Plattform soll die Möglichkeiten eines Eurorack auf beachtliche Weise erweitern: sowohl in klanglicher Hinsicht wie auch in Bezug auf die Kontrolle.

Aus MPA Tiles werden EURO Tiles. Die MPA Motorfader – direkt im Eurorack oder außerhalb – erweitern die Performance-Möglichkeiten eines Euroracks auf ganz neue Weise. Die MPA Plattform soll die lange vermisste Verbindung zwischen dem Eurorack auf der einen Seite und einem Studio oder Performance-Setup auf der anderen Seite ermöglichen.

Ganz gleich, ob für Musiker, die ihr Setup verfeinern wollen oder Maker, die selber aufregendes neues Equipment bauen möchten – mit der MPA Plattform kann das Eurorack auf eine neue Stufe gebracht werden.

MakeProAudio, die „You Make Audio Gear Company“, wird auf der Superbooth Messe in Berlin vom 9. bis 11. Mai (Stand W360) ausstellen. Weitere Informationen findet Ihr unter www.makeproaudio.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen