Full Bucket Mono Fury 2.1, die Korg Mono/Poly Emulation

Die neue Version des Full Bucket Mono Fury bringt einige Verbesserungen und eine überarbeitete Bedienoberfläche. Der Entwickler und Musiker hinter Full Bucket Music Björn Arlt stellt inzwischen 20 Synthesizer und Effekt Plugins kostenlos zur Verfügung. Zudem sind alle Plugins in C++ programmiert und für Windows wie auch für Apple verfügbar.

Wir haben bereits einen recht umfangreichen Testbericht zum Mono Fury verfasst auf diesen möchte ich hier verweisen: https://www.buenasideas.de/test/musikproduktion/plugins/virtuelle-instrumente/korg-mono-poly-als-vst-plugin-mono-fury-gratis/

Full Bucket Mono Fury
Full Bucket Mono Fury

Was ist neu in Version 2.1 des Mono/ Fury?

Die Version 2.1 des Mono / Fury ist vollständig kompatibel mit früheren Versionen. Es ist also möglich das vorherige Mono / Fury Plugin durch das aktuelle Plugin in der Version 2.1 zu ersetzen. Ohne dabei Inkompatibilitäten mit bereits erstellten DAW Projekten zu bekommen, welche das Mono / Fury Plugin in einer der Vorversionen eingesetzt haben.

  • Frischere und größere Benutzeroberfläche
  • Via MIDI LEARN können Parameter von MIDI-Controllern gesteuert werden
  • Neue Optimierungsparameter: VCF und VCA können über die Anschlagsdynamik gesteuert werden
  • Benutzerdefinierte VST Bank (FXB)
  • Viele interne Korrekturen, Optimierungen und Verbesserungen

Wer (nicht nur) KORG Emulationen im VST / AU Format (auch in 64bit) sucht, der wird bei Full Bucket Music mehr als fündig, mein Tipp schaut unbedingt mal vorbei auf der Internetseite vorbei: https://www.fullbucket.de/music/vst.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen