Timbalands Beatclub und NI, limitierte Auflage KOMPLETE KONTROL M32

Timbalands Beatclub und Native Instruments arbeiten zusammen, um 150 Komplete Kontrol M32 Masterkeyboards in limitierter Auflage zu produzieren.

Beatclub, das von Timbaland als weltweit führender globaler Marktplatz für Musikschaffende mitbegründete Unternehmen, gab heute eine Zusammenarbeit mit Native Instruments bekannt, um eine limitierte Auflage von 150 Einheiten des KOMPLETE KONTROL M32 Masterkeyboards zu produzieren. Die Komplete Kontrol-Tastaturen von Native Instruments sind seit Jahren ein Eckpfeiler des Produktions-Toolkits von Timbaland. Diese Beatclub X Native Instruments-Edition, die ein spezielles Farbschema für geschmolzenes Blau aufweist, wird ab heute Musikschaffenden auf der ganzen Welt vorgestellt.

Timbalands Beatclub und NI, limitierte Auflage KOMPLETE KONTROL M32
Timbalands Beatclub und NI, limitierte Auflage KOMPLETE KONTROL M32

Komplete Kontrol-Tastaturen sind seit Jahren ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit„, sagte Timbaland, Mitbegründer von Beatclub. „Ich liebe es, das Beatclub-Logo auf einem Gerät zu sehen, das für meinen kreativen Prozess so wichtig war.

Die Edition ist nicht im Handel erhältlich. Um die Zusammenarbeit zu feiern, startet Beatclub X Native Instruments einen Produzentenwettbewerb auf Metapop.com, der Community, die Musikmacher über Remix- und Produktionswettbewerbe verbindet.

Ein exklusiver Loop und zwei One-Shots aus Timbalands bevorstehendem Holy Grail-Soundpaket dienen als Ausgangsmaterial für den Wettbewerb. Timbaland wird die Beiträge persönlich beurteilen und den Gewinner live auf Twitch bekannt geben, wobei die Top 10 eine Tastatur in limitierter Auflage erhalten.

Der Wettbewerb beginnt am 27. April und die Einsendungen sind bis zum 27. Mai fällig.

Der einzige andere Ort, an dem Fans den Beatclub Komplete Kontrol M32 unter die Finger bekommen können, ist StockX, das in einer Kampagne für eine Spendenaktion drei Tastaturen versteigert. Alle gespendeten Mittel kommen Girls Make Beats zugute, einer gemeinnützigen Organisation, die Mädchen durch die Ausweitung der weiblichen Präsenz von Musikproduzenten, DJs und Audioingenieuren unterstützt.

Ab dem 4. Mai um 12 Uhr EDT und bis zum 7. Mai um 12 Uhr EDT können Kunden, die mindestens 10 US-Dollar an Girls Make Beats auf der StockX-Plattform spenden, eine der Einheiten gewinnen.

Zwei Controller werden auch an die 1500 Sound Academy vergeben, eine in Los Angeles ansässige Musikproduktionsschule, die vom Beatclub-Partner Larrance „Rance“ Dopson, einem mit dem Grammy Award ausgezeichneten Produzenten / Songwriter, gegründet wurde.

Video: Timbalands Beatclub und Native Instruments KOMPLETE KONTROL M32 Aktion 2021

Wir haben Beatclub als Mekka für Musikschaffende geschaffen, um Ideen und kreative Ansätze auszutauschen, und diese Zusammenarbeit mit Native Instruments verkörpert diese Philosophie wirklich„, sagte Gary Marella, Mitbegründer von Beatclub. „Wir hoffen, dass dies der erste Ausdruck in einer langen Beziehung zu Native Instruments ist.

KOMPLETE KONTROL M32 – DER TASTATURREGLER IN MIKROGRÖSSE

Mit seinem schlanken und soliden Design, das mit professionellen Produktionsfunktionen und 32 kompakten Tasten zur Steuerung aller Instrumente und Effekte kombiniert ist, bietet KOMPLETE KONTROL M32 alles, was beim Musikmachen benötigt wird.

Beim Musizieren geht es sowohl um den Zugang zu den Tools als auch darum, Teil einer positiven und florierenden Community zu sein„, sagte Constantin Koehncke, CEO von Native Instruments. „Deshalb war es für uns ein Kinderspiel, mit Beatclub an dieser limitierten Tastatur zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns, unsere langjährige Beziehung zu Timbaland mit dieser Partnerschaft fortzusetzen, und freuen uns auf zukünftige Kooperationen, um unsere Mission zu erfüllen Musikschaffende zu inspirieren, die Zukunft der Musik zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen