Native Instruments feiert 20 Jahre TRAKTOR, limitierte Timecode-Vinyl-Serie

Fiesta bei Native Instruments, das DJ-Tool TRAKTOR wird 20 Jahre alt, gefeiert wird mit 5 neuen Timecode-Vinyl-Designs

Native Instruments hat heute die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum von TRAKTOR gestartet, dem digitalen DJ-Tool, das dazu beigetragen hat, das Gesicht der modernen Musik deutlich zu verändern.

Aus diesem Anlass hat NI fünf einmalige Timecode-Vinyl-Designs veröffentlicht, darunter Kooperationen mit dem New Yorker Turntablisten Shiftee und Sashas Plattenlabel Last Night On Earth. Die Timecode-Vinyl-Schallplatten zum Jubiläum sind in fünf limitierten Farbvarianten erhältlich, darunter Lila, Glow-in-the-Dark-Green und Translucent. Jedes Vinyl steuert einen Plattenspieler in TRAKTOR, sodass Benutzer Audiodateien über ihren Computer scratchen, zurückspulen oder beatmatchen können, als ob sie mit Schallplatten mischen würden.

Seit seiner Gründung vor zwei Jahrzehnten hat TRAKTOR die Musikszenen auf der ganzen Welt mitgestaltet, von Minimal Techno in Berlin über House-Musik in den USA bis hin zu Hip-Hop im Nahen Osten. TRAKTOR ist zur Go-to-Software für zukunftsorientierte DJs und weltmeisterliche Turntablists geworden und ist jedes Wochenende auf den größten Musikbühnen rund um den Globus zu finden.

20 Jahre Native Instruments TRAKTOR
20 Jahre Native Instruments TRAKTOR

In den letzten 20 Jahren hat TRAKTOR mehrere Funktionen eingeführt, die heute als Industriestandard für DJs gelten. Erstens die Visualisierung digitaler Wellenformen, die es DJs ermöglichte, bevorstehende Änderungen, wie z. B. Track-Pannen, vorab anzuzeigen. Als nächstes integrierte NI Looping, das durch TRAKTORs beispiellose Genauigkeit bei der BPM-Erkennung ermöglicht wurde und es DJs ermöglichte, bestimmte Abschnitte von Tracks zu isolieren und zu loopen. Weitere Funktionen wie harmonisches Mischen, Cue-Punkte und automatisches Beatmatching, besser bekannt als Synchronisierung, fügten noch mehr innovative Optionen hinzu.

TRAKTOR ist eine gemeinsame Anstrengung und das gemeinsame Verdienst so vieler Menschen“, sagt Friedemann Becker, der Produktmanager, der die Software seit ihrer Einführung betreut. „Ich bin tief beeindruckt und dankbar, wenn ich an die letzten 20 Jahre zurückdenke und darüber nachdenke, wie viele Menschen an TRAKTOR gearbeitet, diesem Produkt ihre Leidenschaft geschenkt und ihm ihr Leben – entweder als Macher oder als DJ – gewidmet haben. Sie alle haben so viele unterschiedliche Perspektiven und Fähigkeiten zusammengebracht.

NI ist mehr als nur ein Mitarbeiter und Unterstützer, NI ist seit fast 15 Jahren eine Familie für mich“, sagt der weltberühmte Turntablist und langjährige TRAKTOR-Benutzer Shiftee. „Alles begann, als mich jemand von NI auf Myspace ansprach und über TRAKTOR sprach. Von Demovideos bis hin zu Tourneen war TRAKTOR für meine berufliche und persönliche Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Ich fühle mich geehrt, dieses limitierte, blaue Vinyl zu veröffentlichen, um 20 Jahre Traktor zu feiern. Auf 20 weitere!

Neben der Veröffentlichung der Timecode-Vinyl-Schallplatten in limitierter Auflage hat NI mit Künstlern auf der ganzen Welt über eine Feature-Serie gesprochen, die auf die bahnbrechende Wirkung von TRAKTOR in den letzten zwei Jahrzehnten zurückblickt. Die Features sollen wöchentlich über den Blog von NI veröffentlicht werden und beinhalten Gespräche mit Künstlern von Berlin bis Ramallah, die Erkenntnisse von angesehenen Künstlern wie Chris Liebing, Steve Bug und Makimakkuk hervorheben. Der erste Blogbeitrag, der die Berliner Szene genauer unter die Lupe nimmt, ist nun auf dem Native-Instruments-Blog online: https://blog.native-instruments.com/traktor-20-mena/

PREISE UND VERFÜGBARKEIT

TRAKTOR Timecode Vinyl ist ab dem 27. April 2022 für 24,- Euro im Online-Shop von Native Instruments erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*