zPlane Elastique, statt der Gitarre stimmen wir doch einfach mal den MIX!

2 Kommentare

Zugegeben das ist sicherlich nicht das Hauptanwendungsgebiet von zPlane Elastique aber möglich wäre es wenn die Gitarre in sich gestimmt ist aber die Tonlage nicht passt , könnte man den schon fertig aufgenommenen Teil der Aufnahme an die Tonlage der Gitarre anpassen und das in beeindruckender Qualität!

Meine ersten Pitch Shifting Gehversuche fanden mit dem Tonbandgerät meiner Eltern statt, da ich als kleiner Fratz schon technisch sehr begeistert war und dank dem Nebenjob meines Vaters, der sich als Musiker mit seiner Band ein wenig Geld nebenbei verdiente, auch auf Mikrophone und E-Gitarren Zugriff hatte, konnte ich mit der Bandmaschine ein wenig experimentieren.

Also habe ich zum Beispiel ein kleines Hörspiel mit verschiedenen Charakteren aufgenommen, die hohe Stimme kam zustande wenn ich bei halbierter Geschwindigkeit den Text gesprochen habe und für die Realisierung der tiefen monströsen Stimme stellte ich das Bandgerät bei der Aufnahme auf die hohe Geschindigkeit, spielte man das Ergebnis nun auf normal Geschwindigkeit ab konnte man eben die drei Stimmlagen, sehr tief, (aufgenommen mit doppelter Bandgeschwindigkeit, ergibt eine Oktave tiefer), normal und sehr hoch, (aufgenommen mit halber Bandgeschwindigkeit, ergibt eine Oktave höher), erhalten.

Das ganze hatte nur einen Haken denn auch die Geschwindigkeit wurde manipuliert, was natürlich für ein langsam aufgenommenes Gitarrensolo der absolute Kracher war, dagegen war selbst Mister Hendrix noch eine lahme Schnecke 😉 , konnte jedoch bei Gesangs und Sprachaufnahmen nicht wirklich überzeugen, der Mickey Maus Effekt und Gevater Brummbär waren dann das Ergebnis, dabei meine ich nicht die Tonhöhenverschiebung sondern die Geschwindigkeit die ja hier auch entweder doppelt so schnell war oder sehr sehr lahm…..

Dank des auf der Elastique Pro Engine basierenden zPlane Elastique Pitch Plug-Ins sind wir heute in der Lage jeweiliges Audio Material um bis zu eine Oktave nach oben oder nach unten wiederzugeben. Ohne Artefakte, bei gleichbleibender Geschwindigkeit und in Echtzeit (!) also ohne vorherige Analyse des Audiomaterials durch das Plug-In.

Die Hersteller der großen DAWs wie zum Beispiel Steinberg, Ableton und Sony bauen schon seit einiger Zeit auf die zplane’s Èlastique Pitch-Shifting Engine, dank des zPlane Elastique Pitch Plug-Ins, das auch im RTAS Format verfügbar ist, können nun auch Pro Tools User auf die hervorragende Pitch Shifting Technologie zugreifen.

Das Plug-In ist sehr vom Design her sehr einfach und übersichtlich gehalten, wir können hier nach oben rechts hin die Tonlage erhöhen und von der Mitte aus in die untere linke Richtung geht die Tonlage nach unten.

zPlanes Elastique kombiniert dazu die zwei Parameter Shift und Timbre, diese sind standardmäßig per Link verbunden.

Trennt man diese Verlinkung auf, können beide Parameter unabhängig voneinander eingestellt werden auch wenn die durch die Verlinkung eingestellte Parameter Verbindung für viele Eingriffe in das Audiomaterial optimal sein dürfte, kann man gerade durch die freie Veränderung des Timbre Parameters noch sehr weitreichende Verbesserungen erreichen.

zplane elastique PresetsAuch für die Video Vertonung ist zPlane Elastique sehr hilfreich, das Plug-In bietet dazu einige Presets an die verschiedenen Konvertierungen erlauben, sollte zum Beispiel bei der Filmformat Konvertierung ein Fehler aufgetreten sein so kann das Audiomaterial mittels der vorliegenden Presets wieder in der Tonhöhe korrigiert werden.

Dazu stehen Preseteinstellungen für die Wandlung der Tonhöhe von 48 kHz auf 44,1 kHz oder umgekehrt aber auch im Frames per Second Format so zum Beispiel für die Anpassung von 24 fps auf 29,97 fps zur Verfügung.

Wer schon einmal an Videos gemeinsam mit anderen Musikern und Produzenten gearbeitet hat der wird dieses Feature zu schätzen wissen. Ich kann da nur aus eigener Erfahrung sprechen.

Hier sind die technischen Daten zu zPlanes Elastique:

  • Mehrkanalfähigkeit: Unterstützung von bis zu 8-kanaligen Mehrkanal-Audiospuren.
  • Echtzeit: Echtzeitbearbeitung ohne Voranalyse des Audio-Materials.
  • Programmunabhängigkeit:  Hohe Pitch-Shifting-Qualität für alle Arten von Eingangsmaterial wie Sprache, Musik, Gesang, etc. ohne lästige Voreinstellungen.
  • Phasenkohärenz: Absolute Phasenstabilität zwischen allen Kanälen.
  • MIDI-Eingang: zur optionalen Steuerung der Tonhöhenverschiebung.
  • Formantverschiebung: Formanten können unabhängig von der Tonhöhe verschoben werden.
  • Presets: Voreinstellungen für typische pull-ups / pull-downs bei der Filmformatkonvertierung.
  • Samplerate: 44.1-192kHz
  • Plug-In Formate: RTAS, AU, VST
  • Tonhöhe: ± 12 Halbtöne = 50-200%
  • Timbre: ± 12 Halbtöne = 50-200%
  • Plug-In Latenz: 150ms @48kHz
  • Min. System Leistung der CPU: 2GHz
  • Beriebssysteme: MacOsX >10.4, Windows 2000/XP, Vista, Win7
  • Hostsoftware: Pro Tools >7.4, sowie alle AU und VST kompatiblen Audio Sequenzer und Hostsoftware Applikationen.

Fazit:
Auch wenn zPlanes Elastique recht unscheinbar wirkt bietet es eine Technik die man sofort als normal adaptiert und die man im Studioalltag nicht mehr missen möchte, die Audioqualität ist excellent und die Bedienung sehr gut durchdacht und selbsterklärend, für die Parameter Pitch und Timbre können auch direkt die Halbtonschritte numerisch eingetragen werden.

Ein deutschsprachiges Handbuch wird im PDF Format mitgeliefert.

Elastique kostet aktuell 149,- Euro und kann direkt bei zPlane erworben werden: http://products.zplane.de/index.php?page=elastiquepitch auch eine Trial Version (Demo) steht dort zum kostenlosen Download bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “zPlane Elastique, statt der Gitarre stimmen wir doch einfach mal den MIX!”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen