Kodak räumt drei CES-Awards ab

Kodak gewinnt drei der „CES 2012 Innovation-Awards“. Die Consumer Electronics Association (CEA), Veranstalter der International Consumer Electronics Show (CES), zeichnet den „Hero 9.1“ Multifunktionsdrucker, die wasserfeste „PlayFull Waterproof“ Videokamera und die robuste „PlaySport Zx5“ Videokamera für Design und Innovation aus. Kodak wurde bis heute mit insgesamt 27 CES-Preisen prämiert. Mit dem „Hero 9.1“ Multifunktionsdrucker können Verbraucher via Google Cloud Print und dem Kodak E-Mail Druck Service von überall und jederzeit Fotos und Dokumente an ihren Drucker senden. Außerdem überzeugt der Drucker durch seine einzigartige Kombination aus sehr hoher Druckqualität und niedrigen Druckkosten.

Die wasser- und stoßfeste „PlayFull Waterproof“ Pocket-Videokamera ist bis zu drei Metern Tiefe wasserfest und nimmt Videos in HD-Qualität auf. Durch das kompakte und flache Design passt sie perfekt in jede Hosentasche. Die ebenfalls wasser- und stoßfeste Full HD-Videokamera „PlaySport Zx5“ ist zudem staubdicht. Mit beiden Videokameras lassen sich Fotos und Videos über die exklusive Kodak Share-Taste auf Online-Plattformen wie Facebook, Youtube oder Flickr hochladen.

„Neben Qualität steht auch die Innovationskraft bei Kodak stark im Fokus. Gerade deswegen freuen wir uns, dass der Ehrgeiz unserer Mitarbeiter bei der Entwicklung innovativer Produkte wieder mit den CES-Preisen belohnt wurde“, so Erwin Schwarzl, Geschäftsführer der Kodak GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen