Mit der Kodak „Free Prints“-Aktion die vielfältigen Funktionen des Kodak Picture Kiosks kennenlernen

Die digitale Fotografie ermöglicht es, beliebig viele Fotos überall und jederzeit aufzunehmen. Auf Facebook sind mittlerweile mehr als 140 Milliarden Bilder zu finden und es kommen täglich fast 200 Millionen hinzu. Diese werden jedoch nur selten ausgedruckt und geraten schnell in Vergessenheit. Mit dem Kodak Picture Kiosk können Konsumenten jetzt mehr aus ihren digitalen Aufnahmen machen. Sie können auf Fotos zugreifen, die sie auf sozialen Netzwerken wie Facebook oder anderen Online-Fotoplattformen wie Google Picasa und Kodak Gallery gespeichert haben, und zum Beispiel persönliche Grußkarten, Kalender und Fotobücher schnell und einfach gestalten. Um die vielfältigen Möglichkeiten des Kodak Picture Kiosks und dessen innovative Facebook-Anbindung selbst ausprobieren zu können, verschenkt Kodak in Kooperation mit dm-drogerie markt vom 28. November – 2. Dezember 2011 zehn Bilder (10×15 Zentimeter) an alle Facebook-Nutzer. Einfach auf der Kodak Deutschland Facebook-Seite im Menü auf die „Free Prints“-App gehen, den „Like“-Button drücken, einen Rabattcode abrufen, den Code an einem der zahlreichen Kodak Picture Kioske in dm-Märkten einlösen und zehn Gratisfotos aus Facebook-Alben erstellen.

Einfach kreativ: Facebook-Anbindung am Kodak Picture Kiosk
Soziale Netzwerke wie Facebook sind eine der wichtigsten Plattformen, um mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben, Bilder anzusehen und mit anderen zu teilen. Kodak Picture Kioske ermöglichen es, Fotos direkt aus Facebook zu erstellen und damit langlebige Fotoprodukte zu erhalten. Dabei können nicht nur die eigenen Fotos, sondern auch – unter Einhaltung der Facebook Privatsphäre-Vorgaben – Fotoalben von Freunden ausgewählt und direkt am Kodak Picture Kiosk einfach und unkompliziert ausgedruckt werden.

Die erstmals im Jahr 2010 von Kodak eingeführte Facebook-Anbindung gibt es heute bereits bei zahlreichen Einzelhändlern: Bis Ende November werden in dm-drogerie markt-Filialen die Kodak Picture Kioske flächendeckend an Facebook angeschlossen sein; weitere Drogerieketten und Elektronikhändler werden folgen. Damit werden bis Ende des Jahres weltweit mehr als 30.000 Kodak Picture Kioske mit sozialen Netzwerken verbunden sein. Eine Übersicht aller Händler, die über einen Kodak Picture Kiosk mit Facebook-Anbindung verfügen, gibt es unter dem Menüpunkt „Produkte & Shop – Kodak Picture Kiosk“ auf kodak.de.

Optimierte Gestaltungsmöglichkeiten für Fotoprodukte

  • Die innovative Smartfit Technology ordnet Fotos anhand von Ereignissen und Aufnahmedaten automatisch im Fotobuch an, sodass der Kunde entscheiden kann, ob er sofort drucken oder das Layout weiter anpassen möchte.
  • Kunden, die ein individuelleres Fotobuch gestalten wollen, können sich der neuen originellen Designs und Hintergründe sowie der anpassbaren Bildunterschriften bedienen.
  • Die verbesserte Vorschaufunktion zeigt die Seiten exakt so an, wie sie im gedruckten Fotobuch erscheinen werden. Auf diese Weise kann der Kunde zunächst das Endprodukt am Bildschirm ansehen, bevor er es druckt.
  • Weitere Kodak Express Fotobuchversionen: Bei Standard Einseitig wird auf hochwertigem Kodak Xtralife Fotopapier gedruckt und mit einer langlebigen, wasserfesten und schmutzabweisenden Laminierung veredelt, sodass Details in höchster Kodak Qualität zur Geltung kommen. Die Version Standard Doppelseitig ermöglicht es Verbrauchern, doppelseitige Fotoprodukte zu erstellen. Die Variante Premium Doppelseitig vereint die besten Eigenschaften der beiden anderen Versionen: brillante Fotos auf randlosem Kodak Xtralife Fotobuchpapier, doppelseitig bedruckt.

„Die Facebook-Anbindung am Picture Kiosk verdeutlicht, wie Kodak mit Innovationen stets auf die veränderten Kundenbedürfnisse eingeht und immer wieder dazu inspiriert, die schönsten Momente auf kreativen Fotoprodukten festzuhalten“, sagt Wolfgang Venzl, National Sales Manager CDG/FPG, Kodak DACH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen