Wenn die musikalische Inspiration fehlt, nicht verzagen die Geheimwaffe heißt Inspirotron!

Die Rechner sind auf dem neuesten Stand, die Plug-In Ordner stehen kurz vorm platzen, alles, was man brauchen könnte, um den Wahnsinns-Song zu produzieren ist vorhanden aber … Die Inspiration fehlt, das hat nun ein Ende denn INSPIROTRON hilft! So einfach kann das sein.

Charlies Inspirotron

Nach dem Kauf des 18ten Reverb Plug-Ins, schaue ich in meine Regale, des Tonstudios, in denen ich meine Beute in Form der Produktkartons wie Trophäen aufbewahre, ich kann alles produzieren, Klassik, Jazz, Rock, Pop, Urban oder Elektro, 1 Terrabytes an Samples und Loops warten auf den Harddisks, Cubase, Logic, Mixcraft, Samplitude, FL-Studio, Live und Record alles im Programmordner, das Masterkeyboard steht vor mir, die Neumänner sind in ihren Spinnen gefangen und warten auf Input, das digitale Mischpult blinkt ab und zu mal dezent dazu.

Aber Schei%%e ich habe keine Idee, nichts will heraus aus meinem Hirn, das wird wohl kreative Impotenz sein, gibt es dafür auch ein blaues Pillchen das mich sofort wieder super kreativ macht und die Hits nur so fließen lässt.

Auf das ich meiner Lebensabschnittsgefährtin endlich beweisen kann das sich die ganzen Investitionen für mein Homestudio auch endlich mal rentieren und das wir anstatt einer Eigentumswohnung noch zur Miete wohnen und statt Kinderzimmer ein Tonstudio in der zweieinhalb Zimmer Wohnung haben? Wir können uns ja auch später eine tolle Eigentumswohnung kaufen.

Leider gibt es diese Pille wohl noch nicht, aber keine Sorge es gibt ja INPIRITRON und das ist im Gegensatz zu etwaigen blauen Pillchen auch noch gratis zu haben!

Meine Hand greift zur Maus und diese bewegt nun den Zeiger zittern in Richtung des Startknopfes, inspiriere mich!

Ich zögere nur kurz, dann drücke ich gekonnt die Maustaste herunter (tja so ein paar Jahre Informatikstudium waren nicht umsonst) und verharre noch einen Augenblick zögernd in der gerade auszuführenden Bewegung, der Knopf zeigt mir die Aufschrift „inspire me“ und meine Hoffnung ist groß, ich lasse die Maustaste schleichend langsam los und es passiert!

Inspiration durch INSPIRITRON

Na endlich jetzt kann es aufwärtsgehen, der Geheimtipp von all den Musikern und Stars die sich doof und dämlich verdienen hier ist er INSPIRITRON!

Das ist jetzt kein Nonsens (zumindest nicht nur), die Webseite gibt es wirklich, und zwar hier: ?? http://evatt.co.uk/charlie/inspirotron/

Aktualisierung 07.2019 die Seite gibt es immer noch, ist wohl tatsächlich die Geheimwaffe gegen fehlende Kreativität!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “Wenn die musikalische Inspiration fehlt, nicht verzagen die Geheimwaffe heißt Inspirotron!”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen