NUMARK N-WAVE 580L Desktop die leuchtende Multimedia Abhöre

Numark (numark.de) präsentiert mit dem heutigen Datum die Einführung ihres N-Wave 580L Desktop DJ Monitoring Systems. Mit gutem Klang und integrierten Lichteffekten eignet sich dieses kompakte, aktive 2-Wege Monitoring Lautsprechersystem für den Einsatz in unterschiedlichsten Situationen.

Die zwei schlanken, aufeinander abgestimmten Lautsprecherboxen des N-Wave 580L sollen durch einen erstaunlich druckvollen Klang überzeugen. In jedem Gehäuse befindet sich ein 1-Zoll Seidenkalotten-Hochtöner sowie ein 5 ¼-Zoll Tieftöner, verbunden durch eine aufwändige Frequenzweiche. Der eingebaute Verstärker bietet mit 40 Watt dynamischer Leistung einen eindrucksvollen, klaren Sound.

Numark N-WAVE580L
Numark N-WAVE580L

Am auffälligsten hebt sich der N-Wave 580L aber durch seine integrierte Beleuchtung von der Konkurrenz ab.

Die Hoch- und Tieftöner enthalten eine brillante LED-Beleuchtung, die wahlweise im Takt der Musik pulsiert oder durch das Farbspektrum rotiert. Auf Wunsch kann die Beleuchtung natürlich auch abgeschaltet werden.

Numark N-WAVE580L Rückseite
Numark N-WAVE580L Rückseite

Das Gehäuse aus harzverstärktem Holz sorgt für Stabilität und reduziert Vibrationen, welche sonst die Klangqualität schmälern würden – ein Vorsprung gegenüber vergleichbaren Systemen, die oft nur vibrationsanfällige Plastikgehäuse zu bieten haben. Und falls einmal noch tiefere Frequenzen gefragt sind, kann ein kräftiger, elektronischer Bass-Boost zusätzlich aktiviert werden.

NUMARK N-Wave 580L Highlights:

  • Kompakte, aktive Nahfeldmonitore für Home DJ Setups
  • Hoch- und Tieftöner mit brillanter, mehrfarbiger LED-Beleuchtung
  • Beleuchtung in 3 Stufen: Pulsieren, langsame Rotation, Aus
  • Praktischer Lautstärkeregler auf der Vorderseite
  • 1‘‘ Seidenkalotten-Hochtöner und 5 ¼‘‘ Tieftöner mit detailreichem, kraftvollem Sound
  • Leistungsstarker 2-Kanal Verstärker mit 40 Watt Ausgangsleistung
  • Solides MDF-Gehäuse reduziert Vibrationen
  • Abgerundete Front minimiert Abrissreflexionen • (2) RCA und (2) 6,3mm Audioeingänge
  • Magnetisch abgeschirmt
  • Frequenzgang: 55 – 20,000 Hz

„Mit seiner exzellenten Akustik und der hochwertigen Verarbeitung steht das N-Wave 580L für bewährte Numark-Qualität“, so Chris Roman, Senior Product Manager bei Numark. „Aber der wahre Hingucker ist natürlich die Beleuchtung. Die Beleuchtungseffekte lassen sich dabei nach Belieben anpassen. Das N-Wave 580L klingt toll, sieht großartig aus und ist derzeit in seiner Klasse einzigartig.“

Das Numark N-Wave 580L ist erhältlich ab dem vierten Quartal 2015 zu einer UVP von 178,49 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen