SPITFIRE AUDIO veröffentlicht ALBION ONE

Mit ALBION ONE präsentiert SPITFIRE AUDIO eine Neuauflage ihrer bekannten ALBION VOLUME #1 Sample-Library für N.I. KONTAKT (PLAYER), die einst als All-In-One-Paket zur Produktion epischer Soundtracks konzipiert wurde.

SPITFIRE AUDIO ALBION ONE
SPITFIRE AUDIO ALBION ONE
ALBION ONE beinhaltet Aufnahmen eines 109-köpfigen klassischen Orchesters, begleitet von einer donnernden cinematischen Percussionssektion, von professionellen Musikern erstellte Loops sowie den virtuellen Synthesizer STEAM, der für das moderne Tüpfelchen sorgt. Es handelt sich nicht etwa um wieder aufgewärmte Samples, der Content wurde eigens für ALBION ONE mit Edelequipment komplett neu aufgenommen und nachbearbeitet. Dabei herausgekommen sind 49884 Samples, was 89,8 GB an unkomprimerten WAV-Dateien entspricht! Auch THE OSTINATUM, ein Tool für bewegte Passagen und Loops, ist wieder mit an Bord.
ALBION ONE gibt’s direkt bei SPITFIRE AUDIO für 319,- GBP, Besitzer von ALBION VOLUME #1 können ein Cross-Grade zu ALBION ONE den gesamten Oktober 2015 über für 149,- GBP durchführen, anschließend kostet dies 199,- GBP: http://www.spitfireaudio.com/products-page

Weitere Informationen und Audio-Demos: http://www.spitfireaudio.com/albion-one

 
Diverse Video-Walkthroughs:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*