SynthMaster One für iOS vorübergehend kostenlos

SynthMaster One für iOS von KV331audio ist bis zum 15. April 2020 sowohl als Universal App wie auch als App für das iPhone kostenlos zu bekommen. Das Upgrade der Factory Library auf den Umfang der Desktop-Version, also statt 650 satte 1250 Presets ist 40% reduziert und kostet nur noch 5,49 Euro.

Das ist insofern bedeutsam, da unter den Factory Presets schon etliche sehr gute Presets sind und sich diese zusätzliche Ausgabe auf jeden Fall lohnt. Für die Desktop-Version gibt es nur eine Expansion – immerhin von BigTone – ob man die übertragen kann ist nicht klar.

SynthMaster One für iOS
SynthMaster One für iOS

Die Files App ist integriert und man kann Presets, Wellenformen und Skalen importieren.
In der Desktop Version von SynthMaster One versuchte ich damals, als der Synth heraus kam selbst Presets zu machen und war sehr irritiert, weil die Wavetables in SynthMaster One völlig anders klangen, als in anderen Wavetable Synthesizern.

Und leider eher schlechter, dumpfer, weicher oder eben kaum wiederzuerkennen. Ich fand nicht heraus, woran das lag und gab dann auf. Seit dem greife ich hier auf fertige Presets zurück und passe die noch etwas an, das funktioniert. Da es aber sehr knackige Presets für SynthMaster One gibt, muss es ja einen Weg geben diese zu erstellen.

Das Desktop Bundle von SynthMaster und SynthMaster One ist 30% reduziert, was für KV331 Audio -Verhältnisse eher moderat ist.

https://www.kv331audio.com/synthmasteroneios.aspx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen