Mixcraft 4.5 von Acoustica, große DAW für kleines Geld!

Für preisbewusste Musiker die am Computer produzieren wollen geht fast kein Weg an Mixcraft von Acoustica vorbei, denn hier bekommt sehr viel Leistung bei sehr geringer finanzieller Belastung!

Mixcraft kommt sehr komplett und man bemerkt wieviel Mühe sich die Firma Acoustica damit gegeben hat, mit Mixcraft ist es wirklich erstaunlich einfach selbst Musik zu produzieren, es seihen hier nur die riesige mitgelieferte Loop Bibliothek und die zahlreichen gut klingenden VST Instrumente.

Ich habe selbst Mixcraft ganz am Anfang als das Programm noch nagelneu war beim deutschen Vertrieb, Klemm Music, bestellt und arbeite seit dem mit dieser DAW auf meinem Laptop.

Zur Vergrößerung bitte in das Bild klicken.
Zur Vergrößerung bitte in das Bild klicken.

Was mir ganz besonders gefallen hat sind die enthaltenen Instrumente die zudem auch noch GM (General Midi) kompatibel vorliegen, Mixcraft einfach als einen Apple Garage Band Klone für den PC zu nennen, wird diesem Audio / Midi Sequenzer Programm nicht gerecht.

Wer mit Loops arbeiten will der kann mit Mixcraft sehr gut und flexibel zu schnellen vorzeigbaren Ergebnissen kommen, Audio Aufnahmen sind auch kein Problem und die Aufnahmen via Midi oder USB Masterkeyboard geraten auch schnell, und dank der Möglichkeit auch externe VST Plugins einzubinden, professionell.

An Effekten liefert Acoustica Mixcraft vom Delay bis zum Reverb alles mit, ich habe mit Mixcraft sogar schon einen Podcast geschnitten, das funktioniert prächtig oder mal eben einen Song erstellen, no Problem die mitgelieferten Loops bringen uns schnell auf eine neue Idee.

Die Loops können in der Tonart und Geschwindigkeit an das Projekt Tempo angepasst werden, eine Bearbeitungsfunktion der Loops wie in einem Wave Editor ist ebenfalls möglich, eine ganz interessante Sache finden wir bei den VST Instrumenten, diese können mit anderen VST Instrumenten kombiniert werden und dann entweder über Splitpunkte der Tastatur oder über Velocity (Anschlagsdynamik) Werte unterschiedlich angesprochen werden, das ganze kann dann noch mit zahlreichen VST Effekten verfeinert werden und ist dann als einzelnes Preset in Mixcraft speicherbar.

Hier die Features:
Main Features

  • Clear, colorful, and intelligently designed interface to streamline your work.
  • Custom loop library includes hundreds of royalty-free sounds in dozens of musical styles.
  • Works with Acid™ and Apple Garage Band™ loops.
  • Record multiple MIDI and audio tracks simultaneously.
  • Piano roll to view and edit MIDI.
  • Includes a General MIDI library, two sampled grand pianos, Hammond B-3™ emulator, MiniMoog™ emulator and a polyphonic synthesizer.
  • Includes 18 high quality effects.
  • Create mega presets that layer and split multiple virtual synthesizers and effects.
  • Add unlimited VSTi™ instruments, VST™ and DirectX™ effects.
  • Mix down to MP3, WAV and other audio file types.
  • Burn CDs of your mix with just one click.

Sound Engine

  • Wave (WDM), ASIO™ and Vista’s WaveRT low latency audio support.
  • MIDI input and output support. Will work with any USB MIDI keyboard or any keyboard connected to a MIDI interface.
  • Support for VSTi ™ virtual instruments. Bundled virtual instruments include:
  • MinimogueVA classic analog synthesizer recreation.
  • VB3 Organ virtual tonewheel organ with rotary speaker emulator.
  • Impulse polyphonic analog synthesizer.
  • Acoustica Instruments, a large collection of high quality multi-sampled instruments organized in General MIDI format.
  • Acoustica Grand Piano and Acoustica Classical Piano, ultra-professional 250 Megabyte quadruple-strike sampled grand pianos.
  • 32 bit sound engine supports recording and playback of broadcast quality audio up to 192 kHz and 32 bits.
  • Time stretch any sound from 25% to 400% with FlexAudio™ without affecting the pitch! No chipmunks!
  • Pitch shift sounds from -24 to +12 semitones!
  • Use an unlimited number of tracks and effects.
  • Automatically detects beats points, keys and tempos of imported songs.
  • Import WAV, AIF, OGG, WMA, and MP3 files!
  • 18 powerful, built-in, effects including reverb, delay, EQ, compressor, flanger, chorus, distortion, auto filter, master limiter, phaser and a guitar amp simulator.
  • Shape each sound’s volume, pan and resonant filters with unlimited envelope points.
  • Support for DirectX™ & VST™ effects, including plug-in delay compensation.

Interface

  • Edit any sound to make a loop. Pick sections of prerecorded songs and extract and perfect loops for remixing. Adjust loop points to visual beat marks.
  • Edit MIDI data in the piano roll editor. Perfect MIDI loops by adjusting the loop points. Edit notes and controller information.
  • Create mega presets which combine multiple virtual instruments and effects. Set the key range, velocity sensitivity, transposition, pan and volume for each instrument.
  • Load in standard MIDI files.
  • Add your own photos or images to each track header.
  • Edit each track’s color, size and position in a variety of ways.
  • Intuitive design and keyboard controls for quick work flow.
  • Work in beats / measures mode or in time mode.
  • Adjust the snap to grid setting which allows you to work and edit in whole notes, quarter notes, etc.
  • Split, cut, copy, delete and paste sounds with ease.
  • Easily move sounds around with drag and drop or via the keyboard.
  • Cross fade sounds automatically by visually overlapping them.
  • Create precise, custom loops extracted from existing songs.

System Requirements

  • Windows XP, or Vista.
  • 512 MB Ram (2 GB RAM recommended).
  • 1.0 Ghz CPU ( 2 Ghz Dual Core recommended).
  • Sound card or sound device.
  • Display resolution @ 800 x 600 (1024 x 768 or greater recommended).
  • Optional MIDI keyboard.

Überhaupt glänzt Mixcraft durch seine einfache und logische Bedienung, der Preis liegt unter 60,- Euro, dafür liefert diese Programm sehr viel, mein Tipp: Unbedingt einmal anschauen!

Hier ist ein kleiner Song den ich in 5 Minuten erstellt habe:

Eine Testversion könnt Ihr hier herunterladen: www.acoustica.com/mixcraft/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen