Mulab ein 8 Spur Freeware Audio Midi VST Sequencer.

3 Kommentare

Ok, 8 Spuren sind nicht unbedingt viel, wer mehr will muss aber auch nur ca 50,- Euro in die Vollversion investieren, MULAB hergestellt von MUTools ist aber ein durchaus ernstzunehmender All in one Sequencer der bis auf die 8 Spur Begrenzung recht komplett daherkommt, klar weder an CUBASE noch an SONAR oder sonstige Boliden kann er herankommen die sind auch für eine andere Zielgruppe bestimmt aber für das kleine Budget ist MULAB mehr als einen Blick wert.

Ich erinnere mich noch gut an die Zeit als viele Heimstudio Besitzer sich mit einem FOSTEX oder TASCAM 4 Spur Multitrack Kassettenrecorder zufrieden geben mussten und das auch lange waren, angeblich haben die Beatles einige ihrer Welthits ja auch nur auf 4 Spuren aufgenommen, das war dann aber wohl kein Kasettenrekorder sondern eher eine STUDER Bandmaschine, schätze ich 🙂 Es gibt zudem ja bei der der Nutzung von 8 Spuren noch die Möglichkeit die erste 8 Spur Aufnahme einem Mixdown auf 2 Spuren zu unterziehen und so hat man wieder 6 Spuren frei.

Ich habe mir die auf 8 Spuren begrenzte Freeware Version bei MUTOOLS heruntergeladen, das ging auch fix da aktuell 4 MegaByte mein DSL Modem nicht unbedingt vor ernsthafte Probleme stellen. MULAB kommt in einem ZIP Archiv und ist nach dem auspacken mit z.B. 7ZIP auch sofort ohne große Installation startklar, ein Klick auf die Datei MULAB.exe reicht dafür aus.

Mulab freeware audioseqenzer audio configuration

Als erstes wird das System automatisch nach Audio Hardware gescannt und die gefundenen Treiber angeboten, nach der Auswahl des Audiotreibers erscheint auch direkt die MULAB Bedienoberfläche und bietet uns einen Kraftwerk inspirierten DemoSong an.

Mulab freeware audioseqenzer overview
Zum vergrößern bitte in das Bild klicken.

Der sich auch recht gut anhören lässt, ich habe direkt versucht externe VST Plugin Effekte einzubinden, dies geht recht einfach in der Mischpultsektion. MULAB liefert auch direkt einige FX und Synth/ Sampler Plugs mit.

Es gibt in der Intrumentensektion, einen gut klingenden Synthesizer, eine Sampler und einen Multisampler sowie einen Sampleplayer, das behaupte ich mal denn das VST nennt sich MUSYNTH es finden sich hier aber gesampelte Drumsets oder auch ein recht gutes Klavier, wie die das alles in 4MB gepackt haben ist mir schleierhaft.

MULAB SAMPLA
Mulab free Audio Workstation Sampler VSTi

MULAB MULTISAMPLA
Mulab free Audio Workstation MultiSampler VSTi

MULAB SYNTHIA
Mulab free Audio Workstation Synthesizer VST

MULAB MUSYNTH
Mulab free Audio Workstation Sampleplayer VST

Da die Möglichkeit besteht weitere VST Instrumente einzubinden sind der Instrumentierung so gut wie keine Grenzen gesetzt. Ich habe das gleich mal probiert mit PIANISSIMO und es hat ohne Probleme funktioniert. Nochmals hervorheben möchte ich die wirklich guten Sounds des MUSYNTH, ich bin wahrlich verblüfft wie die das gemacht haben.

Widmen wir uns nun kurz den Effekten die uns zur Verfügung stehen, auch hier ist das Einbinden fremder VST Effekt Plugins natürlich ohne weiteres möglich, es gibt ein Stereo Delay, ein Reverb und einen auf MUX getauften Multieffektprozessor der Phasing, Flanging, Limiting, EQ und Filter Effekte bietet, die in Reihe geschaltet werden können. Das Reverb klingt wirklich erstaunlich gut und lässt den Prozessor auch bei einem älteren Rechner nicht glühen, das Stereo-Echo klingt sehr sauber und lässt sich bis zu einer Delay Zeit von 7.2 Sekunden pro Stereokanal einstellen, das Multi FX lädt zum experimentieren ein, wer dazu keine Lust hat kann hier wie auch bei allen anderen MULAB FX Plugins direkt auf die enthaltenen Presets zurückgreifen.

MULAB STEREO ECHO
Mulab free Audio Workstation Stereo Echo VST

MULAB MUVERB
Mulab free Audio Workstation Reverb VST

MULAB MUX MULTIEFFEKT
Mulab free Audio Workstation Multieffekt VST

Die MIDI Konfiguration war auch schnell erledigt, ich konnte bei all meinen Midi Interfaces die Eingänge sowie die Ausgänge problemfrei einrichten.

MULAB Midi Konfiguration
Mulab free Audio Workstation Midi Konfiguration

Fortsetzung folgt.

  • Hier ist der LINK zum Hersteller und zum download der Freeware Version von MULAB.
  • Und hier ein LINK zu einem wirklich gut gemachten Tutorial von Maya Princess zu MULAB.  Leider ist die Seite nicht mehr online.
  • MU.LAB 2.5 Rewired Audio Sequenzer Vollversion zu gewinnen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen