Pünktlich zur NAMM 2012, Steinberg bietet das CI2+ Production Kit an

Passend zum Start der diesjährigen NAMM Musikmesse in Anaheim veröffentlicht Steinberg ein hochinteressantes Bundle aus Audio Interface mit Controller und Cubase 6 AI sowie Wavelab 7 LE. Das gesamte Bundle basiert auf der Advanced Integration Technologie die für einen perfekten Workflow sorgen soll.

Das Hardware/Software-Bundle besteht aus dem hier bereits getesteten CI2+ Audio-Interface/Controller (Testbericht Steinberg Ci2+) sowie der Musikproduktionssoftware Cubase AI 6 und der Audio Editing Suite WaveLab LE 7. Die Advanced Integration Technologie soll jede Arbeitsphase einer Musikproduktion erleichtern, von der ersten Idee über die Produktion mit Cubase 6 AI bis hin zum Mastering mit Wavelab 7 LE. Mit dem CI2+ Production Kit bietet Steinberg eine sehr geeignete Recording- und Produktionslösung für Einsteiger an.

„Das CI2+ Production Kit besteht aus einem hochwertigen Audio-Interface und zwei etablierten Musiksoftware Applikationen, die sich optimal ergänzen. Es ist die perfekte Out-of-the-box-Lösung, um sofort loszulegen ? und das zu einem unschlagbaren Preis“, kommentiert Stefan Schreiber, Product Marketing Manager bei Steinberg.
Das CI2+ USB-Interface bietet eine Auflösung von 24-Bit und eine Sampling Rate von 48 kHz, zwei Mikrofoneingänge mit symmetrischen XLR/Klinken Combo-Buchsen, hochwertige Mikrofonvorverstärker und +48V Phantomspeisung. Das Bedienpanel verfügt über Lautstärke- und Mixing-Regler sowie spezielle Transportbuttons und den universellen AI Knob zur Steuerung vieler Software-Funktionen. Ein spezieller Schalter für hochohmige Signale am ersten Eingangskanal erlaubt den direkten Anschluss von elektrischen Gitarren und Bässen.
Cubase AI 6 basiert auf der gleichen Kerntechnologie wie Steinbergs weltbekanntes Musikproduktionssystem Cubase 6 und bietet ein umfangreiches Feature Set zum Komponieren, Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik.

 

Steinberg CI2+ Production Kit

WaveLab LE 7 bietet eine Sammlung von Tools für die Audiobearbeitung und ist eine ideale Applikation zum Aufnehmen und Bearbeiten von Audiomaterial aller Art. Mit den integrierten Internet Publishing Features ist die Online-Veröffentlichung von Podcasts so einfach wie nie.
Preise und Verfügbarkeit

Das CI2+ Production Kit ist im Steinberg Online-Shop und bei autorisierten Steinberg Händlern erhältlich.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die CI2+ Production Kit beträgt 249,- Euro inklusive der deutschen Mehrwertsteuer (19%).

Hier sind die Features im Überblick

  • Komplette Systemlösung zum Aufnehmen von Musik zu einem unschlagbar günstigen Preis
  • Einfach zu verwenden dank Projekt-Assistent und Browse-Funktion ? hervorragend geeignet für Einsteiger
  • Interactive Recording – Hände frei beim Aufnehmen mit dem optionalen Fußschalter und dem optionalen Mikrofonständer-Adapter
  • Advanced Integration System: Vollständig integrierte haptische Kontrolle von Cubase, der Fokus bleibt immer bei dem Projekt
  • Hochpräziser AI Controller Knob mit „Point & Control“ Unterstützung: Steuert Cubase, WaveLab, FX oder VSTi Parameter mittels Mauszeiger-Selektion für hohe Arbeitsgeschwindigkeit
  • Zusätzliche Controller Funktionalität mit speziellen Buttons
  • „AI Ready“ LED für Cubase: Sobald die LED leuchtet, ist das CI2+ in Cubase einsatzbereit
  • Instant Plug&Play – keine weiteren Einstellungen nötig
  • Optimale Ausstattung für mobiles Recording: Zwei hochwertige Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspeisung in einem vollständig
  • USB-gespeisten Audiointerface
  • Cubase AI 6 Music Production Software und WaveLab LE 7 Mastering und Editing Software enthalten
  • Kompatibel mit 32-/64-Bit Windows und Mac OS X

 

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>