WIDE BLUE SOUND ORBIT

WIDE BLUE SOUND macht ORBIT und ECLIPSE NKS-kompatibel


Mit WIDE BLUE SOUND macht ein weiterer Hersteller seine Software-Produkte kompatibel zu NATIVE INSTRUMENTS NKS-Format: ORBIT und ECLIPSE sind zwei sample-basierte Synthesizer für KONTAKT/KONTAKT PLAYER, die sich (nicht nur) an Filmmusikkomponisten richten.

 

WIDE BLUE SOUND ORBIT

WIDE BLUE SOUND ORBIT

 

Wärend ORBIT vornehmlich für cineastische Atmosphären und Texturen ausgelegt ist, kommt sein agressiver Bruder ECLIPSE eher rau, aber schmerzlich daher. Mittels NKS wird nun eine intuitive Steuerung der beiden Synthies KOMPLETE durch die Keyboards der KONTROL S-Series und durch die MASCHINE-Hardware ermöglicht. Für den Betrieb beider Instrumente wird jeweils KONTAKT oder KONTAKT PLAYER  ab Version 5.5.2 benötigt.

 

WIDE BLUE SOUND ECLIPSE

WIDE BLUE SOUND ECLIPSE

 

ORBIT kostet 199,- US-Dollar, ECLIPSE ist schon für 149,- USD erhältlich. Wer gleich an beiden Synthies interessiert ist, dem bietet WIDE BLUE SOUND mit dem PLANETARY BUNDLE für 298,- USD einen Rabatt von 50,- USD.

 

Zur Produktwebseite: www.widebluesound.com

 

Die beiden Video-Trailer zu ORBIT und ECLIPSE:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*