Microsoft Office umsonst und legal? Die Chinesen machen es möglich, Kingsoft Office

Ein Office Paket bestehend aus Word, Excel und Power Point ist mittlerweile Standard auf jedem Rechner. Wer nicht bereit ist dafür viel Geld zu bezahlen der weicht höchstwahrscheinlich auf OpenOffice aus. Auch ich bin auch bekennender OpenOffice Fan. Allerdings ist das echte Office bedeutend schneller und sieht auch irgendwie besser aus, nur es kostet eben einen nicht unwesentlichen Batzen an Geld. Nun, man kann ja über die Chinesen sagen was man will, im Kopieren sind sie absolute Weltmeister. Und das beweisen sie nun einmal wieder mehr, Kingsoft Office sieht nicht nur aus (und zwar 99,99%) wie das echte Office von Microsoft, es fühlt sich auch so an und hat den annähernd gleichen Funktionsumfang, der Hammer dabei ist, Kingsoft Office ist Freeware, also absolut gratis.

Auch die Downloadgröße des aus Writer (=Word), Spreadsheet (=Excel) und Presentation (= Power Point) bestehenden Office Pakets ist erstaunlich klein, gerade einmal knappe 70 MB reichen aus, um das umfassende Office Paket auf den Rechner zu bekommen. Ein weiterer Vorteil, gegenüber dem OpenOffice ist die Geschwindigkeit der Kingsoft Office Programme, Writer (Word) startet unheimlich schnell, verglichen mit OpenOffice supersauschnell.

Wir finden so ziemlich alle Funktionen, die auch in den Originalen von MS vorhanden sind, allerdings habe ich die Makros noch nicht entdeckt. Ansonsten ist so ziemlich alles dabei, was man braucht, einen großen Wermutstropfen gibt es allerdings doch, das Programm ist derzeit nur in englischer Sprache zu haben und somit entfällt auch momentan noch die deutsche Rechtschreib und Grammatik Prüfung.

Sollte die chinesischen Programmierer von Kingsoft noch weitere Sprachen als nur englisch nachliefern ist Kingsoft Office der Hammertip schlechthin. Für diejenigen, die mit Englisch keine Probleme haben und die halbwegs rechtschreibsicher sind, ist KingSoft Office jetzt schon eine geniale Alternative zu OpenOffice und vor allem zu Microsoft Office. (Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob Microsoft sich das lange stillschweigend ansehen wird…)

Kingsoft Office 2012 Writer (Word)
Kingsoft Office 2012 Writer (Word Kopie)

 

TIPP: Schaut es Euch mal an, kostet ja nix 🙂 Hier ist der Link: www.kingsoftstore.com/kingsoft-office-freeware.html

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch allen und wollen wir hoffen das die Chinesen nicht einmal anfangen Logic oder Cubase oder Protools zu kopieren! (Oder  🙂  )

Da dieser Artikel doch recht häufig gelesen wurde, habe ich ein kleines Video zu Kingsoft Office 2012 erstellt, in dem ich ganz kurz die einzelnen Programme vorstelle.

Noch ein Update,ich habe eine Anleitung gefunden wie eine deutsche Rechtschreibprüfung eingebunden werden kann, mit Video! Voila! Habe es getestet und es funktioniert, vielen Dank an den Kollegen von useitfree! (Es gibt auch weitere Sprachen, wie spanisch, griechisch und und und!!)

  • http://useitfree.wordpress.com/2011/09/10/kingsoft-office-deutsche-rechtschreibprufung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

7 Gedanken zu “Microsoft Office umsonst und legal? Die Chinesen machen es möglich, Kingsoft Office”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen