Die Freeware DAW für alle, gratis, frei, umsonst? Presonus macht es möglich!

Ich weiß wir haben April und in diesem Monat beliebt man in Deutschen Gefilden gerne Scherze mit seinen Mitmenschen zu treiben. Der erste April ist aber schon einige Zeit durch, und auch wenn zudem heute Freitag der dreizehnte ist, soll das für alle buenasideas.de Leser, welche nach einer brauchbaren Freeware DAW suchen, ein Glückstag werden.

Presonus hat eine Freeware Version der DAW Studio One 2 veröffentlicht und die ist zum Musikproduzieren bestens geeignet.

Es handelt sich um ein vollwertiges Komplettpaket, das später auch erweitert werden kann auf die Kaufversionen von Presonus Studio One 2  (Hier ist ein Testbericht).

Sehr schön finde ich diese Punkte: Es wird ein Sampleplayer mit gut klingenden Instrumenten (100 an der Zahl) mitgeliefert. Auch Effekte, die teilweise so gar schon in Effektketten spezialisiert für Instrumente oder Gesang vorliegen, sind auch mit dabei. Auch zahlreiche Loops, die direkt eingesetzt werden können, gehören zum gratis Paket von Studio One 2 Free. Der Workflow mit der „one Window“ Bedienung ist der gleiche wie bei den kommerziellen Versionen. Es gibt die Free Version von Presonus Studio One 2 sowohl für Windows wie auch für Apple MAC, die Windows Versionen sind in 32 oder 64 bit zu haben.

Die Sound und Effekte, wie auch die Loops müssen erst noch aus dem Internet gezogen werden, dazu wird eine kostenlose Registrierung bei Presonus benötigt, dies ist aber schnell erledigt und recht schmerzfrei.

Presonus - Studio ONE 2 - FREE - gratis Loops, Sounds und Effekte

Der enthaltene Konzertflügelklang ist absolut brauchbar auch alle weiteren Sounds sind von guter Qualität, die mitgelieferten Effekte bilden einen sehr guten Grundstock für die Musikproduktion am Computer. (Reverb, Delay, Channel Strip, Guitar Distortion, Chorus, Phaser).

Das gesamte Look and Feel ist hervorragend und es macht Spaß mit Studio One 2 zu arbeiten, ich schätze mal das Presonus hier den Suchtfaktor, der sich bei der Arbeit mit der Free DAW schnell einstellen kann, mit einbezieht und darauf hofft das viele mit wachsenden Anforderungen auf die kommerziellen Varianten der DAW Presonus Studio One 2 umsteigen werden.

 

Die professionelle Gratis DAW Studio One 2 von Presonus
Bitte in das Bild klicken um die volle Größe zu sehen

Dies ist sicherlich ein interessantes Konzept und was Presonus hier kostenfrei ermöglicht, ist schon der Hammer, allerdings gibt es einen kleinen Dämpfer denn das Einbinden externer VST Plug-Ins ist in der Free Variante von Studio One 2 nicht vorgesehen. Das hat allerdings auch seinen Vorteil, gerade, wenn Ihr beginnt, am Computer Musik zu produzieren kann die Vielfalt, der im Internet zu findenden Audio Plugins erschlagend sein und Ihr kommt, durch ewiges rumprobieren, kaum noch zum Musikmachen. Es bleibt allerdings dabei was hier gratis angeboten wird ist unschlagbar und einem geschenkten Barsch schaut man nicht in den $%&%$!

Hier sind die wesentlichen Merkmale dieser gratis Version von Studio One 2 von Presonus:

  • Elegant single-window work environment
  • Powerful drag-and-drop functionality
  • Unlimited Audio and Instrument (MIDI) tracks (!!!!!! WOW!!!!!)
  • Unlimited FX channels
  • Two simultaneous inputs and outputs
  • Unlimited inserts and sends per channel
  • Single and multitrack comping
  • Multitrack MIDI editing
  • Track list with presets and mixing-console link
  • Track Transform (advanced freezing capability)
  • Content browser with search, user tabs, and preview player
  • Automatic delay compensation
  • Easy-to-use sidechain routing
  • Presence virtual instrument with 100+ presets
  • Most intuitive MIDI-mapping system available
  • Real-time audio timestretching and resampling (Nochmal ein riesiges WOWW !!!!!!!)
  • Compatible with any ASIO-, Windows Audio-, or Core Audio-compliant audio interface
  • Works with key commands from Pro Tools, Cubase, and Logic—or create your own key commands
  • 8 Native Effects audio-processing plug-ins:
  • Beat Delay – Tempo-Synchronized Delay
  • Channel Strip – Dynamics Processing and Equalizer
  • Chorus – Mono/Stereo Chorus
  • Flanger – Stereo/Mono Flanger
  • MixVerb – Mono/Stereo Reverb
  • Phaser – Stereo/Mono Phaser
  • Red Light Distortion – Distortion Processor
  • Tuner – Instrument Tuner

Neben der kostenlosen Downloadmöglichkeit der gratis DAW erhaltet Ihr bei Presonus auch noch weitere Infos: studioone.presonus.com/free Ihr könnt Studio One 2 übrigens auch in Deutscher Sprache installieren, aber das nur am Rande 🙂 Also last die ADSL Leitungen glühen worauf wartet Ihr noch!

PS: Da ich ja eh keine externen VST Plugins einsetzen kann, habe ich mir auf meinem WIN 7 64 bit Computer auch direkt die 64 bit Variante von Studio One free installiert, da hier die Frage ja gar nicht erst aufkommt ob ich auf dieses oder jenes Plugin, das noch nicht in 64 bit verfübar ist oder jemals sein wird, verzichten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

8 Gedanken zu “Die Freeware DAW für alle, gratis, frei, umsonst? Presonus macht es möglich!”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen