Gitarren von 8Dio und MSoundFactory im Angebot

Die Gitarren in der Advanced Guitar Series für die Vollversion von Kontakt von 8Dio sind noch ein Stück besser bedienbar, als die ohnehin auch schon sehr gut klingenden älteren Instrumente. Ich habe die Guitarlele, die sehr ausdrucksvoll spielbar ist und das ohne größere Verrenkungen. Nun sind diese Gitarren für kurze Zeit, bis zum 21. 02. für ein Drittel, bzw. ein Viertel des Originalpreises im Angebot. Die Mandoline und die Charango sind dabei eher Spezialisten für ein Südamerikanisches Flair, die Guitalele und die Steel String breiter einsetzbar. 

Steel String
Steel String von 8Dio

Angebots-Seite bei 8Dio: https://8dio.com/instrument-category/8dio-instruments-on-sale-vst-au-aax-kontakt-instrument-samples/ 

MSoundFactory ist der Flaggschiff-Synth von Melda Production und noch bis Sonntag für die Hälfte zu bekommen. 150 € sind immer noch eine Menge Geld, für nur wenig mehr bekommt man die angesagten Synths Serum oder Pigments. Für ausgeprägte Soundschrauber ist in meiner Wahrnehmung im Moment neben Falcon und Phase Plant dieser Semi-Modulare Synth dennoch die interessanteste Option, er kann fast alles und das ist dann in Module gepackt, die man ähnlich beliebig miteinander verbinden kann, wie in einem klassischen Modularsynth. Die Anzahl der Module ist, wenn man tatsächlich das Grid mal voll besetzen sollte dennoch unbegrenzt, weil man den Synth selbst in einen Slot des Grids laden kann, da macht vorher der Rechner schlapp. 

MSoundFactory
MSoundFactory

Selbst wenn man sich in die generelle GUI-Philosophie von Melda Production eingearbeitet hat ist MSoundFactory noch anspruchsvoll, was aber an der unglaublichen Tiefe der Features und Modulationsmöglichkeiten liegt. Mit dem nachgelieferten Sample-Player und den Klangwelten, die sich damit in der Kombination mit dem ohnehin schon mächtigen Synthesebausteinen ergeben kann man im Prinzip fast alles machen, was nur denkbar ist, denn es gibt auch etliche Logik-Bausteine, wie in einem Modularen Synth. 

Was MSoundFactory kann lässt sich auch gut an der Soundbank von Patchpool ablesen, da ist einiges dabei, was aussergewöhnlich klingt: https://patchpool.net/msf_synth_factory.html

Produkt-Seite von MSoundFactory bei Melda Production: 

https://www.meldaproduction.com/MSoundFactory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen