MPowerSynth von MeldaProduction frei gegen Presets

MPowerSynth_thumb

MeldaProduction veröffentlichte die Beta seines neuen Synthesizers MPowerSynth. Der Einführungspreis sind 99,- €, der reguläre Preis sogar 249,- € – aber im Tausch gegen 25 gute Presets bekommt man diesen ersten „richtigen“ Synth von MeldaProduction umsonst. Auf der Website sind die Kriterien gelistet, was er unter guten Presets versteht, besonders der Ressourcenverbrauch sollte im Auge behalten werden. Bis zum 20 Oktober 2014 ist Zeit an den Presets zu schrauben. Die Demo von MPowerSynth läuft 14 Tage, danach sind die Töne A bis b deaktiviert, was den geneigten Soundbastler aber nur am Rande stören dürfte. Link zur Produktseite von MpowerSynth: http://www.meldaproduction.com/plugins/product.php?id=MPowerSynth

PUNCH-BD: Neuer Kickdrum-Synth von Rop Papen

Rop Papen PUNCH-BD

RPCX alias Rop Papen und Jon Aires haben einen Ableger ihrer schon länger erhältlichen virtuellen Drumbox PUNCH (die wir hier ja bereits im vergangenen Jahr begutachtet haben) veröffentlicht. Das Derivat hört auf den Namen PUNCH-BD und stellt ein reines Bassdrum-Modul dar. Bis zu 6 Bassdrum-Sounds, die wahlweise virtuell-analog oder mittels integrierter (oder sogar auch eigener) Samples erzeugt werden, können hier aufeinander gestapelt werden (Stacking), um so durchsetzungsfähige Kicks aller Art zu erzeugen. Natürlich sind auch wieder allerlei Extra-Features, wie etwa diverse Modulatoren, EQs oder eine vollständige Effektsektion mit an Bord.

Numark NDX500 USB/CD Media Player und Software Controller

NDX500_AB

Numark stellt mit dem NDX500 einen neuen USB/CD Media Player vor, der auch als Software Controller eingesetzt werden kann. Der NDX500 soll in der Lage sein, nahezu jede digitale Audioquelle in den Mix zu integrieren; sei es im Standalone-Einsatz mit USB Flash-Laufwerken, CDs und MP3CDs, oder in Verbindung mit einer DJ Software am Computer. Das USB-Audiointerface überträgt das Signal, in professioneller Qualität, vom Computer an eine PA oder ein Mischpult.

TOONTRACK: Neu das Reggae EZmix-Pack

ezmixpack-Reggae-AB

Reggae ist so eine Musikart für sich, ich erinnere mich daran das sich unser Bassist damals beständig weigerte Reggae zu spielen, da ihm die Bassläufe viel zu langweilig waren, dabei war er selbst ein großer Reggae Fan aber konsumieren ist eben etwas anderes, wie selber spielen. Toontrack hat nun für sein MIX Allzweck Schweizer Messer EZMix 2 ein neues Pack herausgebracht, das sich dem Thema Reggae widmet. Für dieses EZmix Pack hat Toontrack mit den Rub-a-Dub Studios, dem seit über 30 Jahren führenden Studio für autentische Reggae Musik in Schweden zusammengearbeitet, um in die wohlgehüteten Geheimnisse und die Kunst des Reggae

Akai Professional EWI5000 ab sofort im Handel

EWI5000-AB

Es ist schon etwas länger her oder sagen wir es besser mit Wolfgang Niedeckens Worten „Verdamp lang her“ als ich noch Eigentümer eines CASIO Blaswandlers namens Zanzithophone oder verständlicher abgekürzt DH-100 war. Das Teil war zwar preiswert und auch nur aus Plastik gefertigt konnte aber zumindest mich als absolute Beginner im Blasinstrumentenbereich vollends begeistern. Allerdings sind für professionelle Darbietungen Blaswandler mit viel weitergehenden Features gefragt und einer dieser sehr bekannten Vertreter seiner Gattung kommt von AKAI. Soeben wurde eine neue Version mit dem EWI5000 bekannt gegeben, welches allerdings auch in ganz anderen Preisregionen zu finden ist wie das Casio DH-100,

Novation Audiohub 2×4: Kombination aus Audio-Interface und USB-Hub

audiohub-2-4-AB

Neben zwei Eingängen mit ultra-geringer Latenz verfügt das Audiohub 2×4 über vier super-laute Ausgänge, deren Pegel auch für DJs ausreichend sein sollen. Dank 96 kHz und 24 Bit ist soll eine sehr gute Audio-Qualität garantiert sein, am integrierten USB-2.0-Hub finden zudem bis zu drei USB-Geräte Anschluss. Audiohub 2×4 verfügt über ein schlankes und robustes Aluminium-Gehäuse und ermöglicht den schnellen Zugriff auf die Pegel-Regler. Es lässt sich sofort in Betrieb nehmen und sorgt für mehr Ordnung auf dem Schreibtisch.

Propellerhead Rack Extensions Instrument Development Toolkit

RE-AB

Propellerhead hat mit REASON eine sehr mächtige DAW auf dem Markt, der kleine aber gewichtige Nachteil von REASON ust allerdings das es sich um ein geschlossenes System handelt, welches mit VST Plugins nichts anfangen kann (es sei denn man greift auf REWIRE zurück), dies muss nicht unbedingt ein Nachteil sein insofern man weis, worauf man sich hier einlässt, kann man sehr wohl damit klarkommen. Zudem bietet Propellerhead ja auch mit den Rack-Extensions zahlreiche zusätzliche Instrumente und Effekte an. Um es nun auch Drittanbietern, welche Extensions verkaufen möchten, einfacher zu machen, hat Propellerhead ein Rack Extensions Instrument Development Toolkit geschaffen, welches

Neu: M-AUDIO M-Track Eight 8-Kanal USB2.0 Audiointerface

MTrackEight-AB

Da frage ich mich doch direkt, warum viele Hersteller immer noch auf USB 2 als Schnittstelle setzen und nicht das bereits etablierte USB 3 nutzen? Vielleicht liegt es daran, dass USB 3 noch nicht auf allen Computern enthalten ist? Oder sind es die Produktzyklen, die einfach zu lange im Voraus geplant werden? Nun wie dem auch sei USB 2 ist stabil und funktioniert, außerdem reicht es für den Großteil, der Audio Interfaces auch aus, allerdings könnte, es bei einem achtkanaligen Audiointerface schon Probleme mit dem Datendurchsatz geben, vielleicht könnten sich die Hersteller ja auch darauf einigen, beide Schnittstellen anzubieten? Das

EISENBERG veröffentlicht VIER (Software-Synthesizer)

Eisenberg_Vier_Screenshot

EISENBERG aus Berlin hat gerade frisch endlich den seit einigen Monaten angekündigten Software-Synthesizer VIER veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Emulation des DOEPFER MS-404 Analog-Synthesizers aus den 1990ern, allerdings gleich im Viererpack und deutlich aufgebohrt. Der künftige Endpreis des VIER wird ab Oktober 2014 99,- Euro betragen, den ganzen September über wird er jedoch noch zum Einführungspreis von nur 69,- Euro feilgeboten. Da Ihr hier in Kürze einen kompletten Testbericht zum VIER erwarten könnt, erspar ich mir fürs Erste weitere Details und verweise Euch auf EISENBERGs Webseite: http://eisenberg-audio.de/vier

Eduardo Tarilonte Mystica Female Chamber Choir

Mystica-AB

Eduardo Tarilonte führt mit Mystica seine Serie von Vocal-Librarys fort. Dieser klassische Kammerchor, bestehend aus acht Sängerinnen der Extraklasse, will mit einzigartigem Klang, wie man ihn sonst nirgends findet punkzen. (Testbericht folgt in Kürze.) Mit Mystica wurde ein Chor mit ganz speziellem Klang aufgenommen. Mystica besitzt einen flexibelen Klang der sich sowohl für esoterische oder mystisch anmutende Melodien als auch für große, cineastische Passagen bestens eignen soll. Eine echte Stärke von Mystica ist dabei das ausdrucksvolle und wunderbare „True Legato“.

Toontrack EZkeys Mellotoon

TOONTRACK EZkeys Mellotoon - AB

Bevor sich wieder ein übereifriger bereits in Frühpension befindlicher Oberschullehrer hier beschwert: nein Toontrack hat das neue EZKeys Instrument tatsächlich Mellotoon getauft, dies ist kein Schreibfehler unsererseits. Natürlich geht es hier um ein gesampeltes Mellotron, was der geneigte Oberschullehrer natürlich wissen müsste, Leute ich schreibe dies hier deshalb, da sich hier und da solche Spezis bei uns auf buenasideas verirren und mir dann freundliche Mails senden, wobei freundlich natürlich ironisch gemeint ist, in denen mir dann etwaige Grammatik- oder Rechtschreibfehler vorgeworfen werden. Ehrlich gesagt kotzt mich das wirklich an, wir opfern unsere Freizeit hier für buenasideas und dann so was,

NEU: Native Instruments KOMPLETE KONTROL S-Series Keyboards

NI_Komplete_Kontrol_S49

Native Instruments hat die KOMPLETE KONTROL S-Series Keyboards angekündigt – eine neue Keyboards-Reihe, die als integriertes Hardware/Software-System einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte von Native Instruments markiert und mit einer Einheit aus maßgeschneidertem Keyboard-Controller und innovativem Software-Interface das gesamte Universum der KOMPLETE-Instrumente vereint. Alle KOMPLETE KONTROL S-Series Keyboards verfügen über eine hochwertige Fatar-Klaviatur und sind ab dem 1. Oktober 2014 im weltweiten Fachhandel und im NI Online Shop in unterschiedlichen Größen mit 25, 49 oder 61 Tasten verfügbar.

Neue KOMPLETE 10 Version mit Hardware Controller von NI?

KOMPLETE-AB

Native Instrument macht es wieder einmal äußerst spannend, es wird eine neue KOMPLETE Version bekannt gegeben und ein Video dazu gepostet, leider keine technischen Fakten oder sonstige Infos, die dem online-Redakteur weiterhelfen könnten, auch keine Pressemeldung macht mich schlauer. Allerdings lässt das VIDEO sehr stark vermuten das ein neuer Hardware-Controller Einzug in die KOMPLETE Familie hält, was mich natürlich unmittelbar auf den Gedanken kommen lässt, das zu einem Hardware-Controller auch eine DAW gehört.

Profi Konzertflügel für den Computer gratis! Sampletank 3 free machts möglich.

sampletank3free-AB

Einen wirklich guten Konzertflügel für den Einsatz in der Musikproduktion am Computer zu finden war bisher nicht immer einfach, Voraussetzung waren meist das Vorhandensein einer kommerziellen Sampling Software wie zum Beispiel KONTAKT 5 von Native Instruments. Eine Ausnahme macht dabei SForzando welches einen in der kostenfreien ARIA Library einen ebenfalls sehr guten Konzertflügelsound liefert. Allerdings gefällt mir der von IK-Multimedia nun kostenfrei zur Verfügung gestellte Konzertflügel, welcher als Erstes gratis Instrument Einzug in die neue SampleTank Version 3 findet,

3 neue Audio-Interfaces von MOTU mit Thunderbolt

MOTU-TB-AB

Neu: MOTU 1248, 8M, 16A und AVB Switch MOTU präsentiert drei neue Thunderbolt/USB2 Audio Interfaces im High-End-Bereich: das 1248, das 8M und das 16A. Jedes dieser Interfaces hat eine riesige Bandbreite an analogen und digitalen I/O, A/D/A-Konvertierung mit außergewöhnlich hohem Dynamikbereich, 48-Kanal-Mixing, die Verarbeitung von DSP-Effekten und universelle Konnektivität zum Computer. Die Audio-Netzwerkfähigkeit ermöglicht die Erweiterung des Systems.

Groove Agent 4 Praxis Tutorial-Video von audio-workshop

GA4-AB

Das Groove Agent 4 Praxis Tutorial-Video des zertifizierten Steinberg Training Centers audio-workshop ist die weltweit erste Videoschulung zum neuen Software-Instrument von Steinberg. In fast vier Stunden erklärt Trainer Holger Steinbrink alle Funktionen im Detail, immer anhand praktischer Beispiele. Das Tutorial eigent sich perfekt zum Lernen und Begreifendes Groove Agent 4.

Solo Violine für KONTAKT, hier spielt die erste Geige, Try Pack gratis von 8dio

8dio-Agitato-Grandiose-Violins-AB

Ich tue mich etwas schwer mit solchen GRATIS Angeboten, denn hier wird schon vorab explizit darauf hingewiesen, dass dieses Instrument nicht kommerziell genutzt werden darf. Wer will das kontrollieren und vor allen Dingen wie? Ich weis es nicht aber ein fader Beigeschmack haftet der Sache doch irgendwie an, denn stell dir vor Du hast einen Kunden und der findet Gefallen an der Soundbibliothek und möchte sie in seiner professionellen Produktion einsetzen, was tun sprach Zeus? Lohnt es sich hier nun die Vollversion zu kaufen, um auf der sicheren Seite zu sein? Womöglich sagt der Kunde ja, Nöhh gefällt mir jetzt

Eine Audio Datei demixen? ISSE will das ermöglichen, OpenSource und gratis!

ISSE

Kaum vorstellbar aber so ging es vielen ja auch bei Melodyne, Celemony hatte es vor einigen Jahren tatsächlich geschafft einen Mehrklang also Akkord im Computer wieder in seine Bestandteile zu zerlegen, um die so erzeugten Spuren einzeln bearbeiten zu können, und zwar während die Musik spielt, so war es möglich eine verstimmte Gitarre nachträglich zu stimmen, ohne die Spur neu aufzunehmen zu müssen. Nun geht ISSE noch einen Schritt weiter und will das Demixing kompletter fertig aufgenommener und gemasteter Songs erlauben, indem einzelne Instrumente PhotoShop (freistellen via Lasso, Zauberstab etc.) ähnlich wieder aus dem Gesamtkontext extrahiert werden und entweder ersetzt

Gratis Synth Plugin Legenden nun auch in 64 bit

gratis-64bit-synth-AB

Eigentlich bietet die 64 bit Technik ja nur dann gewaltige Vorteile wenn sehr viel RAM Speicher benötigt wird zum Beispiel von einem Sampler wie NI KONTAKT oder Steinberg HALion. Ein Synthesizer Plugin wird kaum mehr als 3GB RAM adressieren wollen, allerdings ist es trotzdem sehr schön auch ohne einen 32 bit zu 64 bit Konverter die Brot und Butter Plugins unter 64 bit einsetzen zu können. Wir haben usn einmal umgetan, um einige der Plugins, die aufgrund ihrer Beleibtheit durchaus als legendär bezeichnet werden können, auf ihre 64 bit Kompatibilität zu prüfen und siehe da es hat sich tatsächlich einiges

Eine ausgewachsene DAW kostenlos, MIXCRAFT 6 jetzt gratis erhalten!

MIXCRAFT-6-gratis-AB

Eigentlich bin ich über die Aktion der Zeitschrift BEAT darüber gestolpert, denn ich landete bei der Eingabe der Linkadresse nicht wie erwartet auf der Aktionsseite der BEAT, sondern auf einer Aktionsseite des deutschen Vertriebes der Audio / Midi Sequenzer (kurz DAW für Digital Audio Workstation) Software Mixcraft 6 von Acoustica. Hier kann entweder eine Version dieser wirklich guten und vor allem komplett ausgestatteten DAW (Audio, Midi, VST, Videobearbeitung, Notensatz uvm.) per Post bestellt werden (Kostenpunkt schmale 10,- Euro) oder die Downloadversion, welche sogar komplett kostenfrei ist. Dazu müsst Ihr nur Eure Adressdaten und Email-Adresse angeben und ob Ihr vom Beat-Magazin

Focusrite iTrack Dock Studio Pack, professionelle Recordings mit dem iPad?

iTrack-Dock_iPad-AB

Als damals das Apple-iPad das Licht der Welt erblickte konnte zumindest ich mir nicht vorstellen das mit diesem Tabletcomputer eine Revolution in der Musikproduktion eingeleitet würde. Natürlich ist es heute noch nicht so weit, dass wir komplette professionelle Produktionen mit mehr als 48 Spuren auf einem iPad abmischen könnten, aber der Weg geht dahin. Ich bin noch auf dem Trip je größer meine Bildschirme und je mehr davon um so besser und baue daher auf normale Computer, das iPad erobert sich aber nach und nach immer mehr Aufgaben, die vormals nur an einem stationären Rechner bewerkstelligt werden konnten. Selbst spezialisierte

Cynthia eine EMS AKS Synth Emulation als Freeware

Cynthia-AB

Der EMS Synth AKS hat schon einige Jahre auf dem Buckel, genauer gesagt mehr als 3 Jahrzehnte. Zu seiner Zeit konnte das modulare Synthesizer Köfferchen ohne Module (!?!?) nicht nur in erfolgreichen Musikproduktionen wie Pink Floyds “Dark Side Of The Moon” begeistern, sondern der Synth wurde auch gerne zur Vertonung von Filmen eingesetzt. Das herausragende Merkmal des EMS AKS Synthesizers war das Matrix Steckfeld mit dem es möglich war eine Verkabelung der integrierten Module über Steckkontakte (ohne Kabel) vorzunehmen. Was haben wir hier also? Einen Modular-Synthesizer ohne Module und ohne Kabel der aber trotzdem, dank der Steckfeldmatrix sehr vielseitig konfigurierbar

Tone2 aktualisiert das gratis Synth Plugin Firebird auf die Version 2.1, inkl. neuer Presets

fireBird21-AB

Das recht beliebte und auch vielfach eingesetzte Synthesizer Plugin Firebird wurde aktualisiert und bringt neben einigen technischen Verbesserungen nun auch eine neue Bank an frischen Presets mit. Neben den mächtigen kommerziellen Synthesizer- und Effekt-Plugins von Tone2 behauptet sich der Freeware-Synthesizer Firebird als Einstiegsdroge in die Welt der Tone2 Synths. Das Setup das Firebird 2.1 in Euren Plugin-Ordner auf Eure Festplatte bringt, schlägt als Installationsort nur das X86 also 32bit Plugin Verzeichnis vor,

Tone2 ELECTRA2 das Hitmaker Plugin?

20120824 WhiteBox Kartoneinleger ALLProducts V Druck.indd

Ich hatte gestern schon die Gelegenheit mich durch die Unmengen an Presets die der Electra 2 von Tone2 bietet durchzuhören und war davon, was dieses Synth Plugin zu leisten vermag sehr angetan. “Der macht ja fast alles von alleine” war so der erste Gedanke, der mir durch den Kopf schoß, aber OK nein das bezieht sich nur auf einige der Presetgruppen, dort macht es aber wirklich Spaß einfach in die Tasten zu hauen und mit dem Modulationsrad den Klang zu verändern, besonders das „Jarre Preset“, (Insider wissen was ich da wohl meine) sorgt für Freude. Aber der Electra 2 hat

AKAI PROFESSIONAL bringt neue DJ Controller für Serato DJ “AFX” &“AMX”

AKAI AFX - AB

Akai Professional (www.akaipro.de) zeigt erstmals zwei Controller für Serato DJ. AFX und AMX statten bestehende DJ Setups mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten aus. Darunter umfangreiche Effektsteuerung, minimale Controller Setups, Serato NoiseMap™ Control Vinyl (DVS) oder HID-fähige CD Wiedergabe. AFX verfügt über ein ausgiebiges Arsenal an Reglern, Pads und Tastern für eine intuitive Steuerung von Serato DJ. Über zehn unterschiedliche Pad Modi ermöglichen Sample Triggers, Setzen und Abrufen von Hot-Cues, Slicing oder Loops. Hierfür stehen acht anschlagdynamische Pads bereit, deren RGB Hintergrundbeleuchtung den jeweiligen Modus abbildet.

M-AUDIO liefert neue Modelle der Oxygen Serie aus

M-Audio-Oxygen-AB

Die erstmals auf der Musikmesse präsentierte Neuauflage der M-AUDIO Oxygen Serie ist ab sofort im Handel verfügbar. Die Keyboard Controller des US Herstellers  bieten zahlreiche Bedienelemente, ein intuitives Layout und werden mit Ableton Live Lite und SONiVOX Twist ausgeliefert. Die Oxygen Controller sind erhältlich mit 25, 49 oder 61 anschlagdynamischen Tasten und enthalten acht Trigger Pads. Die beleuchteten Pads sind anschlagdynamisch und eignen sich z.B. zum Starten von Audio Clips oder Triggern von Percussion Sounds. Mit den acht zuweisbaren Drehreglern lassen sich DAWs oder Software Synthesizer bequem fernsteuern.

Voxengo viele gute VSTfx und AU Plugins gratis auch in 64 bit und als VST3

Voxengo AB

Die Marke VOXENGO steht seit langer Zeit schon für solide und einfach aber dabei doch sehr umfangreich einstellbare Audio Plugins. Selbst Steinberg hat sowohl in CUBASE 7 und Cubase 7.5 sowie auch in den aktuellen WAVELAB Versionen mit dem CurveEQ ein Voxengo Plugin inkludiert. Voxengo bietet neben den kommerziellen Produkten auch eine Vielzahl an kostenlosen Audio Plugins an, angefangen vom Reverb bis hin zum grafischen Equalizer ist hier vieles vorhanden, sowohl für die Apple- wie auch für die Microsoft Windows Nutzer sind hier wahre Perlen dabei. Einige der gratis Voxengo Audio Plugins wurden nun aktualisiert und sind jetzt auch als

Toontrack EZX-SALES 50% OFF im August 2014

TOONTRACK-EZX-Sales-August-2014-AB

Dieses attraktive Angebot ist die perfekte Gelegenheit für alle User von EZdrummer 2 und Superior Drummer 2, ihre persönliche EZX-Kollektion nach Belieben zu erweitern. EZX-Libraries sind Sample-Erweiterungen, die sich automatisch in die beiden Toontrack Drumsampler EZdrummer 2 und Superior Drummer 2 integrieren und deren Auswahlmöglichkeiten an zusätzlichen Drumsounds und MIDI-Grooves jeweils stark erweitern. Jede EZX-Library beinhaltet meist mehrere verschiedene Drumsets, die alle unter hervorragenden klanglichen und technischen Voraussetzungen in einigen der besten Tonstudios der Welt aufgenommen und in beeindruckendem Detailreichtum gesamplet wurden.

HALion & HALion Sonic Praxis Tutorial Video von audio-workshop

halion_Video-kurs-AB

Das Halion & Halion Sonic Praxis Tutorial-Video des Seminar- und Tutorialanbieters audio-workshop ist die bisher umfangreichste Videoschulung zu den beiden Software-Instrumenten von Steinberg. In fast 9 Stunden zeigt und erklärt Dozent Holger Steinbrink den Praxiseinsatz und den Umgang mit allen relevanten Funktionen der aktuellen Halion & Halion Sonic-Generation. Diese werden in 45 Video-Tutorials kurzweilig und praxisnah vorgeführt – eingeteilt in sinnvolle Kapitel. Halion & Halion Sonic Praxis ist für alle Anwender der Software-Instrumente Halion (ab Version 4) und Halion Sonic geeignet

Propellerhead Reason 8 ist auf dem Weg

Reason-8

Propellerhead Software kündigt die nächste Version der Musikproduktionssoftware Reason an. Reason Version 8 baut auf dem legendären Reason Konzept auf und bietet ein vollständig neu gestaltetes User Interface und noch eleganteren Workflow um noch schneller und effizienter Musik zu produzieren. „Reason wird weltweit von Musikern und Produzenten geliebt und geschätzt weil es das Produktionstool mit dem größten Inspirations- und Spaßfaktor ist,“ sagt Leo Nathorst-Böös, Propellerhead Produktmarketing Manager. „Für Reason 8 haben wir nun all das, was die Menschen an Reason lieben, genommen und dazu ein eleganteres modernes User Interface gestaltet, dass Anfängern hilft sofort loszulegen und erfahrenen Produzenten hilft schneller